Samstag, 5. Januar 2013

Neues Jahr - neue Projekte

Einige meiner Freundinnen haben mich "gedrängt", meine Quiltarbeiten irgendwie im Internet zu veröffentlichen. Normalerweise reichlich desinteressiert daran, mich in Computerzeug einzuarbeiten, ist dies also nun eines meiner Projekte für das neue Jahr: Einen Quilt-Blog führen... Selbstverständlich geht das nicht ganz ohne die Hilfe meines Mannes, aber ich gebe mir alle Mühe, das auch bald ganz alleine hinzukriegen :-)

Neben dem Führen eines Blogs habe ich natürlich zahlreiche weitere Projekte für das neue Jahr. Ein bisschen abnehmen, die Kinder heil durch die Schule bringen und nähen, nähen, nähen. Zunächst steht die Fertigstellung einiger Sachen an. Gemeinsam mit meiner Freundin Bettina habe ich im letzten Jahr an einem Monatsprojekt der Nähwelt Machemer teilgenommen. Diese riesige "Mariners Starr Decke" möchte fertig genäht werden. Dann habe ich noch meine sogenannte "Houston-Decke". Die Stoffe dafür habe ich während meiner Amerikareise 2010 beim Quiltfestival in Houston gekauft. Zur Fertigstellung fehlen mir noch Vlies und Rückseite, da muss ich wohl mal einkaufen gehen.



Außerdem erfordern noch einige BOMs meine Aufmerksamkeit: "Maritimes" von Claudia Hasenbach, der Sulky BOM 2013 "I love sewing" und "My home is my castle" von Ula Lenz. Mal sehen, wie ich da am Ball bleiben kann. Dann gibt es da auch noch diesen BOM zum Herrn der Ringe, auf den ich durch die Internetseite von Regina Grewe aufmerksam geworden bin. Noch ein Projekt?




1 Kommentar:

  1. Liebe Sandra,
    allzuweit wärs ja eh nicht... aber jetzt kann ich deine Werke sogar bewundern, ohne das Haus verlassen zu müssen!

    Viel Erfolg bei deinen Projekten aber denk dran:
    Ab jetzt gucken wir zu! :-)
    Lieben Gruß von
    Ula

    AntwortenLöschen