Mittwoch, 23. Januar 2013

Wintertraumtag

Da meine Nähmaschine immer noch zur Reparatur ist und ich mich nicht zum Handnähen aufraffen konnte, habe ich heute stattdessen einen langen Spaziergang mit einer Freundin unternommen. Wir hier im Süden Deutschlands gehören derzeit zu den ganz Wenigen in diesem Land, die heute Sonne abbekommen haben. Traumhaft!!! Minus 7° Celsius, aber strahlender Sonnenschein. Der Nebel hing noch über den Feldern, der Schnee knirschte unter unseren Schuhen... Leider hatte ich keinen Fotoapparat dabei. Aber die Bilder mit dem Handy sind doch auch ganz gut geworden, oder?






Morgen kommt meine Freundin vorbei und dann werde ich mich wieder der "Mariners Starr Decke" widmen. Alle 12 Blöcke sind genäht, alle Sterne fertig und jetzt müssen die einzelnen Reihen zusammengenäht werden. Vor dem Nähen kommt aber das Schneiden all der vielen Streifen und Quadrate und Rechtecke, die da eingefügt werden müssen. Und dafür braucht man ja zum Glück keine Nähmaschine...

1 Kommentar:

  1. Hallo! Hab mir Deinen Wintertraumtag gleich als Birldschirmschoner runtergeladen!! :-)

    AntwortenLöschen