Donnerstag, 18. April 2013

QuiltMi

Gestern war wieder "QuiltMi" - mein Lieblingskurs bei Ulrike von Quilt&Textilkunst in München. Der Name bedeutet "Quilt Mittwoch", weil wir uns einmal im Monat am Mittwochabend dort im Laden treffen und dann wird genäht. Gestern hat Ulrike uns tolle Batikstoffe vorbereitet und wir haben Log Cabin Blöcke genäht. Aber nicht akkurat und gerade, nein - windschief :-)



Das hat mir so gut gefallen und vor allem die Stoffkombination fand ich so toll und farbenfroh, dass ich mir gleich dachte, dass das eine super Sommerdecke geben müsste. Wir haben zwar jetzt eine bunte Sommer-Sonne-Badedecke, aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich ja eher die Trockenschwimmerin bin - draußen auf der Decke sitzend und gemütlich lesend, während die anderen sich im Wasser tummeln - und es gar nicht mag, wenn dann jemand mit nassem Badeanzug oder nasser Badehose zu mir auf die Decke kommt, kann es ja nicht schaden, wenn man noch eine zweite tolle Badedecke hat, oder??? Ich habe schwer mit mir gerungen - von wegen gute Vorsätze und erst mal offene Projekte fertig machen und so. Aber dann bin ich natürlich schwach geworden und habe ausreichend Stoff für eine hübsche Decke mitgenommen.



Sind die nicht schön?
Aber ich werde erst mit dieser neuen Decke anfangen, wenn eines der offenen Deckenprojekte fertig ist :-)

Fleißig war ich auch beim Spring Fling Blog Hop, da habe ich zwei weitere Blöcke fertiggestellt. Zum einen den Goldregenpfeifer von Lilja



und dann noch die Häschen-Parade von Jennifer:



Und es warten schon wieder zwei weitere Motive auf Vollendung... Aber heute werde ich mich nur noch meinem Charm-Quilt widmen und versuchen, das Top endlich fertig zu stellen.

1 Kommentar:

  1. Hui!
    Die Batikstoff-Quadrate haben eine Leuchtkraft! Super schön!! Die windschiefe Art zu Nähen kommt gut rüber bei den Farben.
    Aber erst die vielen Ufo´s angehen, das ist vielleicht sogar eine Motivationshilfe...:-)
    Ich kämpfe hier mit meiner gut gemeinten Schlüsselanhänger- Idee, was ja bei Annette so "einfach" aussah. Leider bei mir nicht ....:-(
    Ich wusste gar nicht wieviel tolle Webbänder es im Internet gibt!!

    AntwortenLöschen