Donnerstag, 9. Januar 2014

Das erste fertige Teil...

... in diesem Jahr ist - ein kleines Täschchen! Und zwar für meine jüngste Tochter. Vor Weihnachten habe ich ja noch viele dieser Täschchen genäht - für Freundinnen, Freundinnen meiner Tochter usw. Nur die Kleine hatte noch keines. Da war es ja ein glücklicher Zufall, dass eine meiner nähenden Freundinnen gerne gezeigt bekommen wollte, wie das mit diesen kleinen Taschen funktioniert - ein Grund, um selber wieder eine zu nähen :-)
Der Donnerstags-Nähvormittag wurde kurzerhand auf den Mittwoch vorverlegt und Bettina und ich haben Annette in die Kunst des Täschchennähens eingeweiht :-) Zum Glück waren Bettina und ich beide noch richtig in Übung, so dass wir nicht wieder so einen Falschnäh- und Auftrennvormittag hatten, wie im November...
Für meine Tochter habe ich einen meiner neuen Tula Pink Stoffe gewählt. Mit dem Orange oben passt das ganz hervorragend - finde ich.



Innen habe ich einen anderen Tula Pink Stoff verwendet:



Ich finde diese Stoffe einfach klasse und das Täschchen gefällt mir ausgesprochen gut. Meiner Tochter übrigens auch - die hat es gestern kaum noch aus der Hand gelegt :-))

Ebenfalls fertig ist mein Januar-Block für den Vice Versa BOM. Damit wäre ich bei allen BOMs und QALs auf dem Laufenden. Super!
Die Stoffauswahl bzw. die Wahl der Farben fiel mir nicht ganz leicht. Zu sehr gemustert dürfen die Stoffe meiner Ansicht nicht sein und immer dieselben Farben wollte ich auch nicht nehmen. Nun nähe ich ja mit blau-türkis-grün beim Landmädel QAL und mit pink-rot-orange-gelb-grün-grau beim Friendship x and + Swap. Ich habe in meinen Stoffkisten gekramt und mich für rot und blau mit weiß entschieden. Ein bisschen amerikanisch...
Man kann die Blöcke in 9 Inch oder 12 Inch nähen - ich habe mich für die 9 Inch Variante entschieden:



In der Originalanleitung wird die Mitte bei beiden Blöcken farbig genäht - in meinem Fall wäre das orange gewesen. Aber das hat meinen Mann schon beim ersten Hinschauen gestört. Für einen "richtigen" Vice Versa Block muss das natürlich weiß sein - kein Problem... :-)

Kommentare:

  1. Das Täschchen ist ja niedlich, so fröhliche Farben, und die Stoffe passen perfekt zusammen.
    Und Du bist gut, bist schon auf dem Laufenden mit Deinen Januar Blöcken, ich fang grad erst mit meiner ersten Januar Aufgabe an.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. So eine süße Tasche! Kein Wunder, dass sie deiner Tochter gefällt. Die Vice Versa Blöcke sind auch interessant. Machst du aus allen dann einen Quilt? Ich finde die Stoffauswahl bei diesen Blöcken auch immer schwierig.

    AntwortenLöschen
  3. Das Täschchen hat ja eine schöne Form

    AntwortenLöschen