Mittwoch, 12. November 2014

Etwas Neues

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, manche BOMs sind jetzt schon beendet, andere sind dann im Dezember vorbei... Und danach? Unser German QAL - Tula Pink's City Sampler läuft zwar noch ein bisschen, aber trotzdem wird es Zeit, sich langsam Gedanken für das nächste Jahr zu machen :-)

Today it's pretty easy for me with the translation :-) I'm announcing a new, international project for next year and you can find all the details about it on Karen's blog - written in perfect english :-)))

Da kam die Anfrage von Karen genau richtig, ob ich mit ihr etwas auf die Beine stellen wolle. Ja, ich will! Und was dabei herausgekommen ist, seht Ihr hier:

Ja, ein Swap :-) Ein Jahreszeiten-Kissen-Swap!
Wer hat nicht Spaß daran, sein Zuhause mit hübschen Kissen, passend zur Jahreszeit, zu dekorieren? Ich schon :-) Und wie viel schöner ist das dann, wenn man etwas geschickt bekommt.
Die Regeln sind eigentlich ganz einfach:
Ihr müsst unserer flickr-Gruppe beitreten und ein Mosaik mit Bildern erstellen, die Euren Geschmack/Eure Wünsche wiedergeben. (Falls Ihr dazu Fragen haben solltet, schreibt mir!)
Die Sign ups beginnen am 1. Dezember und gehen bis zum 12. Dezember. In dieser Zeit findet Ihr bei flickr dann auch ein Formular für die Anmeldung, dass Ihr bitte an uns mailt. Und den Regeln müsst Ihr zustimmen. Alles ganz einfach :-)

Viele von Euch kennen das ja schon vom "Swap°pen auf Deutsch". Diesmal ist es halt eine internationale Truppe, ich hoffe, wir bekommen viele Teilnehmerinnen zusammen. Maximal dürfen es 50 sein.

Die erste Runde dreht sich um den Frühling. Ab Mitte Dezember bekommt Ihr schon Euren geheimen Partner zugeteilt. Das heißt, Ihr wisst, für wen Ihr näht - dürft das aber keinesfalls verraten!!! Bei flickr dürfen Fotos eingestellt werden, die Eure Ideen, Anfänge, Stoffwahl etc. zeigen und dann wartet Ihr auf die Kommentare der anderen. Denkt bitte daran, beim Kommentieren immer freundlich zu bleiben! Durch die Rückmeldungen erfahrt Ihr, ob Ihr auf dem richtigen Weg seid... Das fertige Frühlingskissen wird zwischen dem 23.2. und dem 1.3. nächsten Jahres verschickt - also ausreichend Zeit :-)

Die Kissengröße haben wir auf 50 x 50 cm bzw. 40 x 65 cm beschränkt. Beides sind internatinal gängige (IKEA-) Größen und für jeden Teilnehmer leicht zu bekommen. Ihr müsst aber selbstverständlich nur die fertige Kissenhülle - nicht das ganze Kissen - verschicken!

Erlaubt ist alles was gefällt - natürlich immer orientiert an den Wünschen und Vorlieben Eurer Partnerin! Wir versuchen außerdem, einen Quiltprofi nicht mit einem Anfänger zusammenzuwürfeln - also auch da bitte keine Angst!!!

Ich würde mich freuen, wenn viele von Euch mitmachen würden und so vielleicht etwas Neues ausprobieren. Glaubt mir, die Teilnahme an meinem ersten Swap hat mich wirklich bereichert. Ich habe viele nette Leute kennengelernt, viel gesehen und gelernt, neue Inspirationen bekommen und am Ende auch noch ein wundervolles Paket mit tollem Inhalt - was will man mehr? :-) Und auch "alte Hasen" im Swappen sind natürlich mehr als willkommen :-)

Ich habe mein Mosaik mal zusammengestellt:





1. I love that I have friends that write books for me to make pretty things with. Ali! @a_2_w #quiltlab #calculuspattern, 2. Almost there..., 3. Amy's Spiderweb - 192:365, 4. image, 5. MD 10, 6. PLPS7 HR rainbow wide mouth pouch, 7. P1070651, 8. Reflected Textures Pillow, 9. Colours and STripes ..., 10. A Lone Fishy pillow - 268:365, 11. Tasche für Lieblingsstück**, 12. PTS 10 Finished

Für ein Frühlingskissen könnte ich mir sehr gut weiß oder low volumes für den Hintergrund vorstellen, gerne auch zusammengewürfelt. Dazu ein paar frühlingsfrische Farben im Kissen - grün, orange, pink, gelb... Es darf gerne appliziert sein, ich mag aber auch alle möglichen schönen Muster - so wie im Mosaik zu sehen :-)

Lasst Euch inspirieren - was würde Euch gefallen?

Kommentare:

  1. Liebe Sandra, ein neues Jahr verbunden mit neuem Glück und bei so einem tollen Swap kann frau nur glücklich sein ... Ich denke, daß ich dabei sein möchte. -
    Dein Mosaik ist wunderschön, mir würden da fast alle Kissen gefallen. Sind das von dir gewerkelte?
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ui ....liebe Sandra!
    Wenn es nur um das dabei sein gehen würde, so würde ich das so gerne sofort sein.
    Aber leider glaube ich das meine Zeit nicht ausreicht?
    Es gibt einfach zu viele schöne Dinge die man tun kann....
    Deswegen räume ich mir mal ein "vielleicht schaffe ich es ja doch irgendwie" ein?!
    Mal sehen wie ich in nächster zeit mit meinen Tulas vorankomme :o)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra, die Idee ist klasse. Dann hoffe ich jetzt einfach, dass ihr bis im Sommer noch nicht so ganz, ganz voll seid und unser Hausbau von alleine abläuft ;-) - dann kann ich nämlich mit einsteigen :-)))
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kissen in dem Mosaik sind toll und ja ich werde mit dabei sein, aber wohl erst in der zweiten Runde. Dann kann ich mich ein wenig mehr darauf konzentrieren.

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsch Dir ganz viel Spaß bei dem neuen Swap. Du hast Dir ein schönes Mosaik zusammen gestellt. Du wirst bestimmt ein besonders schönes Kissen bekommen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    ich schließe mich Katrin an und wünsche dir/euch, dass der Swap ein voller Erfolg wird. Ich bin bei Swaps einfach zu oft enttäuscht worden, sogar mehrmals, dass ich davon ein für allemal geheilt bin ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      ja, das ist immer die Angst bei einem Swap :-) Ich habe das hier im Netz auch schon oft verfolgt - gerade bei Adventskalender-Swaps oder bei so Geschichten mit "Ich mach was Selbstgemachtes in eine Kiste mit anderen selbstgemachten Sachen und schicke es weiter - jeder darf was rausnehmen und tut selber wieder etwas rein" ist oft ziemlicher Schrott dabei... Das liegt aber meines Erachtens auch daran, dass man nie so recht weiß, was von wem ist - und es ist auch nicht mehr nachvollziehbar. Bei den "echten" Nähswaps habe ich bisher nur Gutes erlebt - jeder gibt sich richtig Mühe und nachher weiß man ja auch, wer was genäht hat :-)))
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  7. Liebe Sandra,
    mir geht es wie Martina, finde die Idee schön, aber hätte echt Bammel. Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen, tauschen, warten und dich auf das Kissen freuen. Deine Wunschliste sieht schon sehr schön aus. Ich habe mich sehr gefreut, dass wir uns am Sonntag persönlich kennengelernt haben.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen