Montag, 2. Februar 2015

Der Frosch

Block 73 und 74 im German QAL - Tula Pink's City Sampler sind heute an der Reihe. Block 73 ist ja eigentlich ein ganz einfacher Block - und trotzdem so besonders.
Ursprünglich wollte ich meine Blöcke nach dem Regenbogenfarbschema aus dem Buch nähen - aber nicht unbedingt mit den Originalstoffen. Je mehr Blöcke mit "echten" Tulastoffen zu sehen waren, desto begeisterter war ich. Also habe ich mir auch noch ein paar Stöffchen gekauft. Einige allerdings waren unbezahlbar. Darunter auch der grüne Frosch, der Block 73 dominiert. Das hatte ich innerlich schon abgehakt, als Aylin die online-Quilterwelt mobilisiert hat und für uns noch bezahlbare FQs von dem schönen Stoff aufgetan hat. Freude :-)))) Ich habe diesen Stoff jetzt die ganze Zeit gehütet wie einen Schatz und habe mich gar nicht so recht getraut, hineinzuschneiden. Damals dachte ich ja auch, dass es ewig dauert, bis der Froschblock dran ist - aber die Zeit rast dahin und jetzt musste ich ihn "opfern" - wie Eva heute schon bei flickr geschrieben hat :-) In einer Spätabends-Nähaktion habe ich den Block gestern also gerade noch rechtzeitig fertig gemacht - er heißt natürlich "Froschkönig" (wie sonst?)

Today blocks No 73 and 74 are due in the German QAL - Tula Pink's City Sampler. Block No 73 is pretty simple, but somehow special. It's all because of the frog fabric. I desperately wanted to have piece of it, but it was sold out and unaffordable. Until the lovely Aylin mobilized the online Quilting Community :-) She managed to get this lovely frog fabric and shared it with the interested participants in the German QAL - awesome :-))) Thanks again so much, Aylin!!! I treasured this fabric until now - but now it was time to cut into it... My block No 73 is called "Frog Prince":




Leider ist das Licht hier gerade richtig gruslig, so dass die Fotos jetzt nicht unbedingt die wahre Schönheit des Blocks zum Ausdruck bringen :-)))

Unfortunately the light is pretty bad right now because of the snowfall outside... In real the block looks much better :-)

Block 74 heißt "Hufeisen" und ganz ehrlich - erst beim Nähen habe ich festgestellt, dass mein Blümchenstoff der Originalstoff aus dem Buch ist...

Block No 74 is called "Horseshoe" and to be honest - I used this flower print before but when sewing this block, I recognized that it's the original fabric... Didn't realize that before :-)




Ich bin wirklich gespannt, was für wunderschöne (vor allem 73er) Blöcke es diese Woche in unserer flickr-Gruppe zu sehen gibt :-)

I'm really curious about all the lovely blocks (especially No 73 blocks) which can be seen in our flickr-group now. 

Die siebte Runde in der Scrappy Trip Around the World Bee ist gerade zu Ende gegangen, jetzt müssten bald die Sign-ups für die nächste Runde beginnen. Ich habe zum dritten Mal teilgenommen und werde auf alle Fälle noch zwei weitere Runden mitmachen.
Dort werden in Sechsergruppen Blöcke getauscht. Es wird immer der gleiche Block nach diesem Tutorial genäht. Vorher gibt man seine Farb- und Stoffwünsche an und dann versucht man, den Geschmack der Partnerinnen zu treffen. Das Schöne daran ist, dass man so vielfältige Blöcke bekommt, mit so vielen unterschiedlichen Stoffen - wenn man nur aus seinem eigenen Stash arbeiten würde, dann hätte man nicht so ein Ergebnis :-)

We just finished round No 7 in the Scrappy Trip Around the World Bee and sign ups for the next round will start soon. I took part for the third time and will do so for two more rounds. In groups of six you are swapping blocks. It's always the same block, made after this tutorial. You have to tell your color or fabric preferences in advance and then everyone is trying to sew perfect matching blocks for the partners. What I love about this Bee is, that you have so many different blocks in the end, with a great variety of fabrics. When sewing out of your own stash you could never achieve a result like that :-)

Was ich für meine Partnerinnen genäht habe, könnt Ihr hier sehen. Mein Farbwunsch war Aqua/Orange/Low Volumes, wobei die Diagonale in der Mitte auf alle Fälle Orange sein soll. Und bekommen habe ich diesmal das:

You can see what I made for my partners here. For my blocks I asked for aqua, orange and low volumes, with a bright orange in the diagonal. That's what I received:

Von Charlotte aus Kalifornien:


Von Kathi aus Virginia:


Von Mary Pat aus Florida:


Von Laurie aus Kalifornien:


Von Salley aus Australien:



Toll, oder? Aber es kommt noch besser :-) Kirsten hat mir - just for fun - auch einen Block genäht. Das sind immer die schönsten Überraschungen und Geschenke! Kirsten, hab ganz lieben Dank für Deinen Block!!!

They are great, aren't they? But it's getting even better :-) Kirsten made a block for me too, just for fun, without being in my hive. What an awesome gift! Thank you so much, Kirsten!



Und selber habe ich mir natürlich auch wieder einen genäht. In diesem Block ist ein Stoffstreifen mit dabei, den Margy mir in der letzten Runde mit ihrem Block geschickt hat. Super Idee!

And I made a block for myself again, I do so in every round. This time I could use a fabric strip Margy sent me during the last round. What a great idea!



Zusammen sehen meine Blöcke aus den drei Runden jetzt so aus:

That's what all my blocks look like now:



Nein, ich habe sie nicht schlampig ausgelegt :-) Es war nur wie immer so, dass sich meine Katze gleich auf den Blöcken niedergelassen hat und sie natürlich ein bisschen verrutscht hat...

No, I didn't put them on the floor in such a sloopy way :-) But as always my cat came around and disturbed me and my efforts to lay all the blocks straight...



Ich liebe jeden einzelnen Block und ich freue mich schon sehr auf den fertigen Quilt. Der wird etwas ganz Besonderes!

I love each of the blocks and I'm really looking forward to this quilt. It'll be something very spezial!



Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    dein Froschkönig ist klasse geworden - irgendwann muss man halt die schönsten Stoffe zerschneiden, sonst gammeln sie im Schrank rum... Dass du den Parisville erst später erkannt hast, das ist echt witzig. Ich finde ja, dass der ein wunderschönes Blau hat - deine Kombi dazu ist klasse... :-)
    Ich weiß gar nicht, wie lange schon die Stoffe für deinen Scrappy Block ausgesucht sind und am Rand meines Schneidetisches liegen... Aber ich habe hier noch ein bisschen Zuschnitt zu erledigen, hoffe, dass ich das heute schaffe, dann gehen erst einmal die ganzen Bienenteile raus... ach, ja... Wäre ich wirklich Bienenkönigin, dann würden die das Gelee Royal ganz schnell einer anderen geben und mit der abhauen ;-)
    Dein Stromerle weiß einfach was Qualität ist, die legt sich nicht einfach nur auf Teppiche, die will das richtig gute Zeug! ;-)
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Da hat sich der Aufwand um den Frosch ja wirklich gelohnt. Hübsch ist er!
    Ich habe mich ja von Dir anstecken lassen und mache auch mit beim Scrappy Trip. Mir fehlen aber noch 2 und dann kann ich meine ersten 6 Blöcke auch mal zusammen fotografieren. Der Quilt wird wirklich was ganz besonderes, bei so viel "Mitnähenden".

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tula Blöcke sind wieder richtig schön geworden,besonders das Froschmotiv sieht sehr interessant aus
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  4. That was very special o Ailyn to find that very special frof fabric! The frog orince is quite a cutie!
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  5. ja - siehste mal - für mich war der 73er so was von unattraktiv, weil ich ja nicht mit Motivstoffen arbeite ..... dafür ist der 74er mein Lieblingsblock ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    ich kann dich verstehen, der Frosch ist aber auch gar zu schön, da traut man sich ja wirklich kaum dran! Toll sehen deine Tula Blöcke aus! Eure Trip around Blöcke sehen aber auch fantastisch aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ja, dieser Frosch, liebe Sandra, lässt wo viele von uns nicht los ;-) Das Hufeisen gefällt mir aber auch, ist ein schöner Kontrast. Deine Scrappy Trip Around The World Blöcke sind ja alle super auch wenn Charlotte aus California mit Shpere mein Lieblingsblock ist...wobei, deine Katze stiehlt allen die Show, selbst dem Frosch! GlG, Martina

    AntwortenLöschen