Mittwoch, 1. April 2015

"April, April!"

Das dachte ich gestern zunächst, als wir im Zug von Paris nach München saßen und die Durchsage kam, dass der Zug wegen Sturmschäden am Hauptbahnhof München leider nur bis Stuttgart fährt... Aber es war ja noch gar nicht April... Ja und nun? Wir hatten die Wahl zwischen eventuell noch verkehrenden und auf alle Fälle verspäteten Regionalzügen - erst nach Ulm, dann von dort nach Augsburg und von dort mit dem Taxi nach München. Mietwägen gab es um 20 Uhr keine mehr und die Aussicht auf eine Nacht an zugigen Bahnhöfen schien uns nicht sehr verlockend. Also haben wir eine Nacht in Stuttgart verbracht und sind heute in der Früh mit einem Mietwagen heim gefahren. Echtes Abenteuer... Dass das ausgerechnet das eine Mal passieren muss, wenn ich Zug fahre... Aber egal, ich habe zumindest wieder was zu erzählen :-)

Yesterday I thought of an April Fool's trick when we were in the train from Paris to Munich and they made an announcement, that the train will stop at Stuttgart due to heavy weather and storm damages on the roof of the main station building in Munich... But it wasn't yet April... Well - we had to stay for the night in a hotel in Stuttgart and drove back home with a rental car this morning (there were no more rental cars available yesterday in the evening...). Strange, that something like that happens the one time I'm travelling by train :-)

Nur Internet hatte ich gestern dann nicht mehr so richtig und konnte deshalb auch nicht meine Blöcke der Hasenbach-Challenge zeigen. Diesmal habe ich drei Blöcke aus der "Obst"-Serie genäht. Ich denke, dass ich daraus noch kleine Mug Rugs oder so machen werde, perfekt für den Sommer. Die Erdbeere ist nur 3 x 3 Inches groß:

So I had no chance to post my pictures of the Hasenbach-Challenge yesterday. I sewed three blocks out of the "Fresh Fruit" series. I'm planning to make mug rugs out of them. The strawberry is 3 x 3 Inches:



Die Kirschen sind 4 x 4 Inches

The cherries are 4 x 4 Inches



Ich dachte, dass ein hellgrauer Hintergrund eine gute Idee wäre, aber so richtig glücklich bin ich jetzt nicht damit. Mal sehen, wie sich das noch "aufpeppen" lässt.

I thought a light grey background would be perfect but now I'm not really happy with it. We'll see if there's a chance to improve it with a nice border or so.

Der Pfirsich ist 6 x 6 Inches:

The peach is 6 x 6 Inches:



Noch mehr Bilder nach PP-Anleitungen von Claudia Hasenbach findet Ihr bei Katrin auf dem Blog!

More pictures of blocks sewn with the PP-patterns of Claudia Hasenbach can be found on Katrin's blog!

Außerdem möchte ich Euch gerne noch die kleinen Täschchen zeigen, die ich für die Mädels als Überraschung für die Reise nach Paris genäht habe:

I want to show you the little pouches I made for the girls as a little surprise gift for our trip to Paris:



Der Paris-Stoff ist mir um den Valentinstag rum hier aufgefallen und ich fand ihn so süß und passend, dass ich unbedingt etwas daraus machen wollte. Und was ist besser geeignet für junge Mädels, als ein Täschchen für ihren Kosmetikkram? Die Anleitung dafür gibt es hier kostenlos.

I found the Paris- and hearts fabric sometime around Valentine's Day here and I had to buy it. The manicure pouches seemed to be perfect, the pattern is free and can be found here

Natürlich wurden die Teile noch bestückt

Of course I filled it with nail polish, a nailfile and polish remover



and the girls immediately used it while we were in Paris...

und der Inhalt wurde in Paris auch gleich verwendet...





Nagellack farblich passend zum Täschchen :-))
Irgendwie haben uns die Leute komisch angesehen... :-)

Doesn't the color of the nail polish fit perfectly? I don't understand why people in the queue to the Eiffeltower looked at us in such a strange way :-))

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    ist doch egal, ob euch die Leute komisch angesehen haben. Sie gucken so oder so... Das Täschchen ist klasse und mit dem farblich perfekt passenden Nagellack ein absoluter Hingucker. Die Obstblöcke sehen toll aus. Auf dem Foto wirkt der Hintergrund eher hellblau, denn grau und ich finde ihn wirklich passend.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Das war gestern wirklich kein Reisewetter! Ich war auch froh, als ich meine Fahrten hinter mir hatte.
    Deine Hasenbach Blöcke sehen sehr schön aus. Der Erdbeerstoff ist genial. Der Pfirsich könnte aber auch eine Orange sein. ;-)
    Die Kosmetiktäschchen sehen richtig toll aus, echt passend! Du hast schon immer Ideen. Ich habe die Anleitung vor ein paar Tagen auch getestet. Natürlich in blau, da ist noch genug übrig. So viele Tula Blöcke sind ja nicht mehr zu nähen.
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    deine Obst-Blöckchen sind der Knaller! Die Erdbeere ist dir besonders gelungen! Klasse Stoff!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so schöne Obstblöcke. Am besten gefällt mir auch die Erdbeere und natürlich die tollen Kosmetiktäschchen. vielen Dank für den Link zum Schnittmuster.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    sind das schöne Hasenbach Blöcke !
    Ich hatte mit den Blumenblöcken angefangen, aber sie gefallen mir nicht so.
    Da werde ich mich , nach meinen Tulpen, auch mal auf die Obstblöcke konzentrieren.
    Und die kleine Tasche ist ja süß. Niedlich der passende Nagellack.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe DSandra,

    wie immer tolle Blöcke. Beim lesen deines Posts hatte ich jetzt die Luft angehalten. Ich befürchtete schon du hast im Zug die nähmschine ausgepackt ;o)
    Das Mini Täschi ist total niedlich. Ich glaube, die braucht meine Kleine ganz sicher auch.

    Liebste Ostergrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. deine Obst Blöcke sind sehr schön ,aber auch ein tolles Täschchen hast du gezaubert ..lg Marita

    AntwortenLöschen
  8. Wenn eine eine Reise macht hat sie was zu erzählen,aber das ist ja mies wenn man auf der Strecke nicht mehr weiter kommt.Deine Blöcke sind dir sehr gut gelungen bin gespannt was du daraus machst.Die Täschchen passten perfekt zur Reise.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    ufff, eine wirklich anstrengende "Zugfahrt" hast du da hinter dich gebracht. Schon schön, wenn man dann wieder daheim ist, gell! Dein Obst und auch die Mäppchen gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sandra, the nail polish pouch is a perfect companion for any teenager that is visiting Paris! And what beautiful and stunning photograhs and perfect models! ;-) Hope you all are having a fabulous time in France over Easter vacation. Love the türkis nail polish!
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra,
    das muss irgendwie an Reisen nach und von Paris liegen. ;) Auf meiner Klassenfahrt nach Paris war ich auf einmal mit einer Klassenkamaradin in einem falschen Zug nach London, weil der alte Warschau-Paris-Express irgendwo auf der Strecke getrennt wurde. Und das war noch vor der Handyzeit! *gg* Die Story ist heute noch der Renner... - aber gut, das ihr wieder heile in München angekommen seid. Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich ja mal spontan am Hbf vorbeigekommen. ;o)
    Die Taschen sehen richtig toll aus und der passende Hintergrund und Nagellack macht die Bilder zu so richtigen Werbefotos - einfach genial! Ist doch egal, was die Leute denken. Mein Mann hat mich heute auch schon wieder wegen dem Tula Pink für verrückt erklärt. ;)
    Liebe Grüße und schöne Ostern!
    Rike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    solche Erlebnisse machen eine Reise doch aus. Da werdet ihr noch lange gemeinsam drüber reden und lachen. Die Täschchen sind klasse geworden. Ich habs bei euch im Laden gesehen und schon Stoff dafür eingekauft, aber die Zeit fehlt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sandra, Deine Hasenbach-Blöcke sind sehr lecker geworden. Hmm, die Erdbeere, da freue ich mich schon auf Dein anderes Obst und die frechen Früchtchen. Danke für Deinen Kommentar, ich habe mich sehr gefreut.
    LG Leonore

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,
    ja, ja, wenn einer eine Reise macht, da hat sich das alte Sprichwort doch bewahrheitet. Ich hoffe ihr hattet trotz allem einen schönen Aufenthalt in Paris. Deine Kosmetiktäschchen für die Mädels sind superschön geworden ebenso deine Hasenbachblöckchen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra,
    Deine Obst-Blöckchen sind toll geworden, macht richtig Lust zum reinbeißen!
    Der Erdbeerstoff ist der Hammer! Die Täschchen sind super und paßend zu Eurem "Weekend-Trip".
    Ich wünsche Euch schöne Ostern
    GLG, Deborah

    AntwortenLöschen
  16. Du weißt schon dass der Stoff bei der Erdbeere genial ist??? Schöne Früchte hast Du genäht, und ich mag die Fotos die Du aus Paris mitgebracht hast, das ist ganz was Besonderes!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  17. Hi Sandra,
    wichtig ist doch, dass ihr gut zu Hausen angekommen seid, obwohl es sich etwas zu abenteuerlich gestaltete... Deine Hasenbach Blöcke sind toll, besonders die Erdbeere.
    Toll dass ihr die schöne Manicuretasche in der richtigen Kulissen fotografieren konntet.
    Frohe Ostern!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  18. Oha, das mit der Rückreise ist ja abenteuerlich!
    Gut, dass ihr heile wieder hier seid.
    Endlich sehe ich die Täschchen!!
    Natürlich meine Favoriten ;-)
    (Aber das Obst ist auch sehr hinreißend!)
    Erhol dich gut!

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sandra,

    Zum Glück hat es mit der Rückreise dann ja doch noch gut geklappt!!!
    Mir gefallen Deine Obstblöcke ausgesprochen gut, vor allem mit dem blauen Hintergrund!!!der hat mich sofort angesprochen !
    Paris ist immer eine Reise wert... Und mit den Kosmetiktäschen liegt ihr voll im Modetrend !!! Dazu noch der passende Nagellack....was will man mehr !?!

    Ein schönes Osterfest für Dich und Deine Familie
    Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Supertolle Idee mit den Täschchen. Also dann war der Stoff nicht aus Paris, sondern für Paris! Perfekt :-)
    Morgens mit dem Zug heim war dann wohl keine Option mehr... ;-)
    Ich habe jetzt richtig Lust auf Kirschen :-)))
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  21. Da hast Du ja ein paar tolle Reisen hinter Dir. Diese Täschchen stehen auch schon auf meiner To-Do-Liste, aber mit dem Eifelturm sind sie wirklich der absolute Hingucker. Vor allem, dass der Turm "ganz" drauf ist, finde ich sehr gelungen. Tolle Farben und bestimmt eine ganz schöne Erinnerung für die Beschenkten an Euren Trip.

    AntwortenLöschen