Mittwoch, 30. September 2015

Monatsende voller Sterne

Zum Monatsende geht es bei mir um Sterne und den Mond... Zum einen wegen des Christmas Tree QALs, der heute offiziell startet und zum anderen wegen der Hasenbach Challenge.
Fangen wir mit dem Christmas Tree QAL an. Ich freue mich riesig, dass Aylin und ich den zusammen veranstalten können! Sicher habt Ihr Euch hier schon informiert :-) Wir nähen einen wunderschönen Quilt mit verschiedenen Sternen, die zu einem Weihnachtsbaum angeordnet werden. Jede Woche zwei Sterne - dann sind wir rechtzeitig zum ersten Advent fertig! Aber keinen Stress - Ihr könnt in Eurem Tempo nähen! Zeigt uns Euren Fortschritt in unserer flickr Gruppe oder auf Instagram unter #christmastreeqal!  Wer noch mitmachen möchte - kein Problem! Ihr könnt jederzeit einsteigen. Ich hätte da auch noch einen kleinen "Teaser" - wollt Ihr wissen, was es zu gewinnen gibt?

It's all about stars today... Because of the Christmas Tree QAL that starts officially and also because of the Hasenbach Challenge. Let's start with the Christmas Tree QAL. I'm so happy to host this together with Aylin! And I'm sure you already got all the information here. We will sew a wonderful Christmas Quilt with different stars forming a Christmas Tree. Two stars per week and we will be finished just in time for the Advent! But you don't have to stress - take your time and sew at your own speed! Show us your pictures in our flickr group or on Instagram (#christmastreeqal) You can still join us! And let me tell you - it's definitely worth it! Have a look at all the wonderful prices we can offer you:

Zwei wundervolle Boxen mit Aurifil Garnen - zur Verfügung gestellt von Alex Veronelli von Aurifil:

Two wonderful boxes filled with Aurifil thread - thanks to Alex Veronelli:



Der FatQuarterShop spendet einen Gutschein

A FatQuarterShop gift certificat:




und ein Ausmalbuch von Tula Pink:

and a coloring book from Tula Pink - also sponsored by the FatQuarterShop:


Und zur Halbzeit verlosen wir unter allen Teilnehmern, die mindestens 5 Sterne genäht haben, ein wunderschönes FQ-Bundle mit Weihnachtsstoffen (Christmas at Brambleberry) von Violet Craft.

But that's not all! There'll be a halftime linky party for those who made at least 5 blocks and we have a wonderful FQ bundle with the Christmas at Brambleberry fabrics from Violet Craft

Also, los geht's! Das Pattern habt Ihr gekauft? Die Stoffe ausgesucht? Ich schon :-)

So let's get started! You bought the pattern? You picked the fabrics? I did :-)

Ich habe mich nach langem Überlegen für einen weißen Hintergrundstoff von STOF entschieden - ganz dezent weihnachtlich mit weißen Sternen drauf:

I decided on a white background fabric with white stars on it. It was difficult to take a good picture of it:


Dazu verschiedene rote Stoffe - drei Prints und drei Unis - für die Sterne:

Combined with six different red fabrics - three prints and three solids - for the stars:



Und jetzt kann es losgehen! Die Stoffe für die ersten beiden Sterne habe ich gestern am Abend noch zugeschnitten - nächste Woche könnt Ihr sehen, wie sie geworden sind :-)

Now I'm ready to start! Yesterday late in the evening I cut the fabrics for the first two stars and next week you can have a look at how they turned out :-)


Was gibt es noch? Die Hasenbach Challenge von Katrin. Im letzten Monat habe ich es leider nicht geschafft, einen Block dafür zu nähen. Aber diesmal bin ich wieder mit dabei. Mit dem Mond und Sterne Block:

Then - the Hasenbach Challenge, hosted by Katrin. Last month I wasn't able to participate, but in September I sewed another moon and stars block:



Ich habe ihn diesmal ein bisschen größer genäht - er ist ca. 8 Inches groß und ich möchte ihn in ein Projekt einbinden. Mal sehen... Noch mehr Bilder von den anderen Teilnehmerinnen könnt Ihr hier sehen.

I enlarged it a little bit - it's now about 8" - and I want to use it for a certain project. Well, we'll see... You can have a look at the blocks of the others here

Zu all den Sternen passt die Mondfinsternis von dieser Woche. Wir hatten wirklich riesiges Glück - der Himmel war sternenklar als mein Wecker um 4.20 in der Früh geklingelt hat. Ich wollte mir das nicht entgehen lassen und habe sogar meine beiden Kinder kurz geweckt und an die frische Nachtluft geschickt, um sich den Blutmond anzusehen:

Talking of all these stars I'd like to show you a pic of the bloodmoon from Sept. 28th. We were really lucky because there were no clouds that night - it was a starry night. My alarm clock was set for 4.20 in the morning because I didn't want to miss this lunar eclipse. I even woke up my kids and took them outside to see the red moon:


Sie waren nicht böse :-) Allerdings etwas müde am nächsten Tag... Aber das war's wert!

Nobody was mad about me, they loved it! But they were a bit tired the next day... Well, it was worth it! :-)




Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    die Gewinne sind sooooooo toll!!! Am Wochenende werde ich auf einer langen Fahrt nach Dresden und zurück meine Blöcke umrechnen und arrangieren. Ich will eine Mini-Version machen - so als Wandbehang oder für die Tür. Wird fisselig, aber da steh ich ja drauf. *gg*
    Dein Sternenblock gefällt mir sehr und ich bin sehr gespannt, was daraus wird.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte, dass in der Anleitung eine kleine und eine große Version beinhaltet ist... Willst du "noch" kleiner? Das wird richtig fisselig ;-) Bin gespannt :-)

      Löschen
  2. Hi, die Preise sind der Knaller. Hach. Aber ich muss mich ranhalten, damit ich wenigstens die Bee Blöcke schaffe. Irgendwie sind Eigenleistungen ganz schön anstrengend und vor allem ist das so mit den Zeiten und Terminplänen auf dem Bau etwas anders als im Industriebetrieb, da muss ich mich noch gewöhnen ;-)
    Sehe schwarz für den Sternenbaum... Schade. Ein tolle Projekt.
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    der Christmas Tree QAL würde mich schon sehr reizen, aber ich muss vernünftig bleiben! Ich bin ja schon sehr gespannt auf deine ersten Blöcke.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Hi, Sandra, mir geht es wie Rike ... Ich bin gespannt, was du aus dem MondSterneBlock machst ... ;)
    Mit dem Blutmond hattet ihr ja wirklich Glück: Hier war die Nacht lange sternenklar, doch zur Zeit des Blutmondes war der MorgenNebel bereits aufgestiegen ...
    War schön, von dir zu lesen und zu schauen ... ;)))
    Mit herzlichem Gruß
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra, du bist ganz schön fleißig. So viele tolle Projekte. Sehr gut gefällt mir der Mond-Sterne-Block. Und ganz toll finde ich den Brigitte-Heitland-Quilt, den ich auf der Laden-Seite gesehen hab. Hast du ganz toll gemacht (und hier auf deinem Blog gar nicht vorgestellt).
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  6. Euer Adventsprojekt ist eine tolle Sache und die Sterne sicher eine ganz schöne Herausforderung ... viel Freude daran. Dein Hasenbach-Blöckchen gefällt mir sehr gut und auch ich bin gespannt wie es damit weitergeht.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    da habt Ihr Euch aber wieder ein schönes Projekt ausgesucht. Irgendwo im Netz ist mir der Quilt vor ein paar Tagen schon begegnet... Kurzzeitig hatte ich ja überlegt, mich Euch anzuschließen, aber das wird zeitlich leider nichts, aber es gibt ja noch so viele Gelegenheiten, mit Dir gemeinsam zu nähen. Irgendwann schaffe ich das - sofern ich Eure Aktion nicht verpasse...
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  8. Ein Sterne-Quilt in Rot/Weiß, das hat etwas. Aber dieses Mal werde ich wohl nicht mitmachen. Euch wünsche ich auf jeden fall viel Spaß!
    Dein Mond und Sterne block gefällt mir sehr gut, denn ich mag diese Himmel Serie sehr. Und so ein tolles Foto vom Blutmond, klasse.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

  9. Hallo Sandra,
    Weil ich mir noch eine neue Weihnachtsdecke machen wollte, kommen die Sterne gerade richtig. Die Stoffauswahl kommt dann noch in den nächsten Tagen. Viel Spaß beim Vornähen,
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche Euch allen ganz viel Spaß mit dem Sternen QAL, und Du hast Recht, Dein Hasenbach Blöckchen passt auch hervorragend zu dem Thema.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen