Freitag, 29. April 2016

Mein Bee Block


Ich möchte einen Quilt für eine gute Freundin nähen. Als ich sie gefragt habe, was sie sich dafür wünschen würde, war sie etwas überrumpelt und konnte sich nicht recht entscheiden. „Rote Sterne mit grauem Hintergrund“ war ihre erste Idee. Aber all die Bilder, die ich ihr von Quilts mit anderen Mustern gezeigt habe, haben ihr auch gefallen... Letztlich kann ich es selbst entscheiden J Und da mich Sterne jetzt gerade nicht so ansprechen, habe ich mich für einen Plus Quilt entschieden. So einen wollte ich schon lange mal nähen! Das ist der Block:

I am planning to sew a quilt for a friend. A longtime and very close friend. When I asked her about her wishes she was a bit overwhelmed. "Red stars on a grey background" finally was her response. But every other design and layout I showed her also caught her eye. She was a bit confused in the end. So she left the final decision to me. And as I don't want to sew red stars again (after I made the Christmas Tree Quilt), I decided on a Plus-Quilt. I always wanted to make one like that:



Den Farbwunsch meiner Freundin habe ich im Großen und Ganzen berücksichtigt, für den Hintergrund habe ich allerdings etwas freundlichere Farben gewählt – die Modern Background Stoffe von Brigitte Heitland. Da ich für den Block 5“-Stücke brauche, habe ich gleich noch zwei Charm Packs gekauft und diese mit den Stoffen erweitert, die ich aus der Serie schon daheim hatte...

I somehow stuck to the color decisions of my friend: I'm going for red pluses, but the background will be a little bit more "friendlier" - with lighter colors like white, cream and only a little bit of grey. I chose the Modern Background fabrics from Brigitte Heitland for Moda. And as I need a lot of 5" squares I simply bought two Charm Packs and added some of the fabrics of this series that I already owned...



Im Mai bin ich Bienenkönigin in unserer To be a bee Gruppe und da kommt dieses Projekt gerade richtig. Also habe ich in den letzten Tagen wann immer ich etwas Zeit erübrigen konnte, Stoffe geschnitten und die Päckchen für meine Bees gepackt:

I'm May's queen bee in our bee group "To be a bee" and this projects is perfect for a bee group. So whenever I could afford some time during the last days I cut fabrics and prepared the packages for my bee mates:





Der Block ist schnell zu nähen und ich habe bei unserem Treffen neulich ja gesehen, wie flott meine Bee-Mitglieder nähen – also habe ich ihnen ganz frech mal Stoff für zwei Blöcke eingepackt... Ist aber auch nicht schlimm, wenn jemand das nicht schafft! Ich freu mich über jeden Block, der dann am Ende des Monats bei mir ankommt!

The block is easy and fast to sew and as I was able to realize that my bee mates are pretty fast in sewing when we met in Randersacker for our retreat two weeks ago, I decided to send fabrics for two blocks :-) But it's no problem at all if someone can't make it! I'm happy with any block that will arrive her by the end of the month!

Gestern habe ich am Abend noch ein bisschen genäht – das habe ich dringend gebraucht! Die Stoffe waren ja schon alle zugeschnitten, da ging das richtig schnell und eh ich mich versah hatte ich 9 fertige Blöcke J

Yesterday in the evening I desperately needed some sewing time and some sense of achievment... As the fabrics were already cut I began to sew some plus blocks - and faster than expected I had 9 blocks finished! 



Ein wirklich schönes Projekt - ich glaube, der Quilt wird richtig toll!

I do love this project and I'm sure these blocks will make a fabulous quilt!

Was ist sonst noch so los hier? Nun - heute beginnen in Bayern die Abiturprüfungen und mein Sohn ist mit dabei... Es geht los mit Mathe, dann in der nächsten Woche weiter mit Deutsch und dem dritten schriftlichen Fach - bei meinem Sohn wird das Biologie... Mittlerweile ist es ja üblich, dass man ermunternde Plakate vor die Schule hängt. Unsere Tochter war da mit einer Freundin mehr als fleißig - da kann doch gar nichts schiefgehen, oder?

What else is going on here? Well, today the final exams for the graduation from high school started here in Bavaria... 39.000 pupils had to write their test in maths today. And my son was one of them... Next week they have to do a test in German (which lasts 5 hours!!!) and then a third written test in an additional course. My son chose Biology :-) Three weeks later they have to pass the oral exams - for my son this will be English and Economics. Nowadays it's a tradition to hang cheering banners outside of the school. My daughter and a friend of her clearly surpassed themselves with this lovely banner for our son. Even his childhood hero Pooh the bear or Winnie the Pooh as we say in German (he knew every story by heart when he was about 5 years old!)  is keeping his fingers crossed :-) 


Wir drücken die Daumen!!!

We keep our fingers crossed as well! Good luck!

Kommentare:

  1. Liebe Sandra!
    Ich mag ja Plus-Quilts sehr, sehr gerne, weil sie so eine tolle aufgeräumte und grafische Optik haben! Deine Freundin wird sich sehr freuen, den die Farbwahl ist sehr schön. Das wird wieder ein wunderschönes Stück, da bin ich mir ganz sicher!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    das wird ein ganz toller Quilt, die minimierte Farbkombi ist genial. Ich freue mich schon sehr auf den fertigen Quilt.
    Liebe Grüße
    Steffi
    PS: Bei diesem tollen Plakat, kann bei deinem Sohn in der Abiprüfung nichts passieren! Ich drücke aber vorsichtshalber mal die Daumen!

    AntwortenLöschen
  3. The red crosses are so very effective Sandra! But more importantly, best wishes to your son for success in his exams!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    der rot/graue Plus-Quilt sieht bestimmt ganz toll aus hinterher. Wie groß ist ein einzelner Block, wenn du 5" Quadrate benötigst?
    Deinem Sohn drücke ich alle Daumen fürs Abi! Das man Plakate aufhängt, kenne ich nicht, aber der Spruch ist super! :D
    Lg, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra, Viel Erfolg bei den Prüfungen- aber Dein Sohn wird es schon gut schaffen ;)
    Da freue ich mich auf das Plus-Block Päckchen. Und dann noch mit meinen absoluten Lieblingsstoffen. Wunderbar!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    der Plus-Block sieht klasse aus und wenn Du die Päckchen so gut vorbereitet hast, bekommst Du ganz sicher immer zwei Blöcke zurück. Das wird ein schöner Quilt werden.
    Liebe Grüße Viola
    PS: Für die Abi-Prüfungen drücke ich fest die Daumen, wir haben noch drei Jahre bis dahin. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Rot und grau wäre auch eine bevorzugte Kombination bei mir und die Musterauswahl für den Wunschquilt ist ausgezeichnet, zusammen mit den wunderschönen Heitland-Stoffen unschlagbar.
    LG este

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    eine tolle Kombination hast du für den neuen Quilt ausgesucht. Ich mag die Modern Background Stoffe auch sehr und habe hier noch ein Charm Pack liegen, das auf seine Verarbeitung wartet. Deinem Sohn alles Gute für die Abiprüfungen!
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Hi Sandra...Deine tollen Blöcke darfst Du ruhig bei Modern Patch Monday verlinken! Wir würden uns sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  10. Na dann kann mit dem Abi ja nichts mehr schief gehen, das Plakat ist auf alle Fälle super!
    Der + Quilt Anfang gefällt mir gut, ich möchte auch mal sowas machen aber von den Farben her grad anders rum. Also ein Schweizer Kreuz. Ich bin in der Schweiz geboren und dachte das wär doch mal was das ich machen sollte.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Ach da sind die ganzen Kinderriegel ;-)
    Tolle Blöcke, wenn ich mal nicht mehr abends zu müde bin, dann sollte sogar ich die ganz flott genäht haben. Die versetzte Anordnung gefällt mir gut :-)
    Wird sicher ein superklasse Quilt. Haha. Wahrscheinlich kannst du dann die nächsten 5 Jahre kein rot-weiß-schwarz mehr sehen ;-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde mich dann opfern und deine STB an mich nehmen um deine Augen zu schonen ;-)

      Löschen