Mittwoch, 1. Juni 2016

Bee Blöcke

Derzeit bin ich in drei Bee-Gruppen - das werde ich im nächsten Jahr wohl ändern müssen... Beibehalten werde ich aber auf alle Fälle "meine" Bee Gruppe "To be a bee", die ich zusammen mit Heidi ins Leben gerufen habe. Da nähen wir im Juni für Sabine. Sie hat Ende letzten Jahres meinen Quilt für die Gasteltern meiner Tochter gesehen und bewundert und möchte nun genau diese Blöcke von uns Bees genäht haben. Das mache ich doch gerne...

I'm a member of three bee groups - I definitely have to reduce this next year! But of course I'll keep my "own" bee group, the "To be a bee" group which I founded together with Heidi. In this group we are sewing for Sabine in June and she asked us to sew an "Exploding Star" block out of the book "Vintage Quilt Revival". Sabine saw the quilt for our daughter's host familiy in Australia I made using this pattern and decided to make a similar one. 





Und schwupps - schon fertig :-)

That went smooth... :-)


Das wird sicherlich ein sehr schöner Quilt, die Farb- und Stoffwahl von Sabine gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin überzeugt davon, dass das am Ende richtig toll wird!

I'm sure that'll be a lovely quilt, the color and fabric choice is so awesome!

In meiner zweiten Bee-Gruppe, den "Fleißigen Bee'nchen" nähen wir diesen Monat für Kris. Sie ist gerade noch am Herrichten der Päckchen, die werden sicherlich in den nächsten Tagen überall eintreffen. Ein Bild von ihrem Projekt hat sie in unserer Gruppe aber schon eingestellt. Ich bin sehr gespannt.

In my second bee group, the "Fleißige Bee'nchen", we are sewing for Kris this month. At the moment she is preparing our packages but she already showed us a picture of her project on flickr. I'm pretty excited.

Tja, und dann ist da noch die dritte Bee. Bisher habe ich ja bei der Bubbles Bee mitgenäht. Die ist jetzt allerdings rum. Es gibt eine neue Runde, sozusagen eine Folge-Bee, dafür habe ich mich aber nicht angemeldet. Ich brauche zwar noch ein paar Blöcke, die muss ich aber nun selber nähen - eigentlich soll der Quilt in drei Wochen fertig sein. Auweia... Denn - statt der Bubbles Bee bin ich in einer anderen Bee "nachgerückt". Den "12 Bowlegged Curvy Bees". Wie der Name schon vermuten lässt, wird dort eher ohne Lineal und dafür mehr wonky und kurvig genäht. Nicht gerade meine Spezialität :-) Genau deshalb habe ich mich aber dazu entschlossen, dort mitzumachen. Das ist eine echte Herausforderung für mich und ich kann mit Sicherheit viel dabei lernen. Wie schon jetzt bei meinem ersten Block im Mai: Serendipity Candles...

Well, and then there is a third bee. April was the last month of my bubble bee - although I still need some more blocks I haven't joined the next round of this bee because I have to be finished with the whole quilt within three weeks (no way....) But I joined another bee group. After long discussions with my husband and my guilty conscience... "The 12 bowlegged curvy bees" is the name and it already indicates that you don't use your ruler but have to sew wonky and curvy. Not really my favorite and my specialty. But in the end this was exactly why I joined - it is a challenge for me and I'm sure I'll learn a lot! The bee-year started in May and the queen bee Susanne asked for "Serendipity candles"...

Susanne hat sich von uns Kerzen gewünscht, genäht aus Batiks und mit vielen Kurven... Ich hab das vor dem Urlaub mal ausprobiert und fand es gar nicht so schlecht. Aber - ich hatte nicht genug Batikstoffe, um da groß variieren zu können. Also habe ich bei meiner Freundin Bettina ein bisschen gestöbert und dann letzte Woche noch einmal losgelegt.

The candles should be made using batics and of course lots of curves for the flame and the candlelight. A couple of days before we went on holiday I started making a sample block and I was quite happy with it. But I didn't have lots of batics in my stash. So I took some of my friend's batics and started once again.


Das sind nun meine beiden fertigen Kerzenblöcke - denn den Probeblock habe ich Susanne auch zugeschickt :-)

These are my two blocks - I sent the sample block as well because I think Susanne can use it more than I :-)


Für den neuen Monat hat uns Kirsten - die Queen Bee vom Juni - heute auch schon eine Anleitung geschickt. Mehr dazu gibt es bald :-)

Kirsten is next month's queen bee and today she sent us a little instruction. Of course something wonky :-) 

Kommentare:

  1. I just love the accuracy of a well done paper pieced block! Ahhh... and that blue! This will be a stunning quilt!

    I look forward to seeing more of your curved blocks. Improv is on my list, but I first have to build my confidence. It will be fun seeing more blocks come out of this group!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra, ich bin ja auch in drei Bees und ich glaube ich muss mir da auch was überlegen... in der Wonky-Bee bin ich ja im Juli dran und dann gibt es was ganz anderes als in den ersten 2 Monaten ;)Sabines Block ist toll und die Stoffe auch. Ich werde mich da wohl auch schon dieses Wochenende drangeben. Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    schön sind sie wieder alle geworden, deine Bee-Blöcke! Und deine Kerzen sind doch super geworden - das wäre für mich auch eine Herausforderung. Bin ja eher so der typische Ingenieur - hauptsache gerade und akurat. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sandra, jetzt habe ich die ganze Zeit gewartet, wie du in deinem Blog dann schreibst, mit welcher Bee du aufhören willst, aber irgendwie habe ich jetzt nur gelesen, dass die Bubbles mit den Wonkies ersetzt werden *lol* Dann bin ich ja einmal gespannt, die Reisebee ist ja vorbei...
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Ja die Farbwahl von Sabine ist wirklich super. Und die Wonky-Kerzen wirken auch sehr schön. Ein bee weg, und dafür schon wieder in einen nachgerückt? Dann bleibts vielleicht doch bei drei. Und das ist gut so, denn da entstehen so viele schöne Arbeiten, wär schade wenn du nicht dabei wärst.
    LG este

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    die Kerzen sind wirklich klasse geworden. Ich bewundere dich so, dass du all die Tauschaktionen immer pünktlich und so perfekt hinbekommst. Bei euch scheinen auch die Ergebnisse ebenbürtig zu sein, das freut mich besonders.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. That looks challenging, but a lot of fun! It's interesting to see the variety of paper piecing and I love the candle design, that's really cool.

    AntwortenLöschen