Dienstag, 8. November 2016

Turnbeutel-Swap

Als Aylin vor einiger Zeit zu einer neuen Runde "Swappen auf Deutsch" aufgerufen hat, wollte ich unbedingt mit von der Partie sein. Alle sollten das gleiche Modell der derzeit so hippen Turnbeutel nähen. Vor Beginn eines Swaps steht meistens das Mosaik-Erstellen... So sah meines aus:

When Aylin started the 8th round of her German Swap Group after a long break, I desperately wanted to take part. Every participant had to sew a drawstringbag - those are very stylish :-) - after the same tutorial but at first we had to create a mosaic with our likes:


1. flying geese at 3 levels, 2. I think I have to keep going because I want a whole quilt. What's one more #WIP? Putting it aside to work on some blocks for @finallysewing and @staceyrbrown. #sewmystash2016 #crayonboxquilt, 3. Half square triangle pillow, 4. Raspberry Kiss Block, 5. Joyful, 6. Drunkards Path for Amber aka One Shabby Chic - PTS 6, 7. Kissen fertig!!!!, 8. Rautenquilt, 9. Swap°pen pillow top finished

Und bezüglich der Farben habe ich mich diesmal dazu entschlossen, einfach Farbpaletten zur Auswahl zu stellen. Ich dachte mir, dass das dann auch für mich noch eine Überraschung bleibt - wenn ich direkt sage, ich will z.B. nur Rot und Weiß, dann weiß ich ja sofort, wer für mich näht :-) Da ich mich farbtechnisch nicht so richtig entscheiden konnte, habe ich einfach mehrere Möglichkeiten angeboten (alle Farbpaletten von Design Seeds):

Instead of giving an exact specification of my color wishes, I decided to offer color palettes for inspiration. That way it would be more of a surprise for me as well, especially after I forgot which color palettes I linked up :-)

www.design-seeds.com




Spannend, oder? :-)

Exiting, isn't it? :-)

Und ich selbst musste natürlich auch für jemanden nähen... Meine Partnerin hatte sehr viele Dreiecke in ihrem Mosaik und von der Farbe her wollte sie gerne etwas in Blau und Grau mit einer Akzentfarbe - am liebsten Senf oder Pink. Dass ich Dreiecke nähen würde war also sehr schnell klar und an Stoffen habe ich mal das zur kritischen Diskussion bei flickr eingestellt:

And I was making for someone else... My partner had a lot of triangles in her mosaic so I decided to use my new mini triangle ruler and sew a lot of triangles too. She asked for something in blue and grey and a little bit of dark yellow or pink - so that's what I showed on flickr. I didn't want to reveal the other color because then she would have known immediately that I was making for her:


Die zusätzliche Farbe wollte ich noch nicht offenbaren, weil das sonst auch zu offensichtlich gewesen wäre... Und dann ging's los:

Then I started:


Der dunkelgraue Stoff sollte den Boden des Beutels bilden und für den oberen Rand mit dem Tunnel habe ich einen der blauen Stoffe gewählt. Für die Rückseite des Beutels habe ich die Reste der Stoffe verarbeitet:

The dark grey is a bit more firm and therefore perfect for the bottom of the bag. For the back I used what was left over:



Die Kordel ist mehrfarbig blau und ich habe eine etwas dickere Kordel gewählt - das scheint mir bequemer zu sein, denn ich denke, dass die dicke Kordel nicht so an den Schultern einschneidet.

My cord has multiple blues and I chose a thick cord because I thought it's more comfortable with a thicker cord when the bag is filled and heavy...


Innen gibt es ein Reißverschlussfach. Allerdings habe ich beim Fotografieren nicht aufgepasst, das hat an der falschen Stelle scharf gestellt. Jetzt ist der Beutel aber schon weg und ich kann kein neues Detailfoto machen :-(

There's a small zipper bag inside. Unfortunately the picture of this detail is not that good - but now the bag is already on its way to my partner and I can't take a new one...





Jetzt bin ich gespannt, was meine Partnerin sagt und ob ihr der Beutel gefällt. Eigentlich müsste er schon da sein...

I can't wait to hear from my partner and whether she likes the bag... It should have arrived by now...

Ja, und ich habe auch einen Turnbeutel bekommen :-) Als ich das Foto bei Flickr gesehen habe, dachte ich, dass der nicht für mich sei - weil es auch Dreiecke waren :-) Aber als das Paket dann hier ankam, hatte ich das Glück, den lustigen Fuchs-Dreiecks-Beutel zu bekommen. Von den Farben her passt er perfekt zu der Farbpalette Nr. 4 und mit dem Jeansstoff passt er super zu mir - meist renne ich ja auch in Jeans rum :-)


Und das Tolle daran ist, dass der richtig zweiseitig ist - das heißt, beide Seiten sind mit Dreiecken und Fuchs - klasse! Was für eine Arbeit! Meine Tochter hat ihn mal Probe-getragen:



Sieht klasse aus, oder? Ich freu' mich - vielen lieben Dank, Annette!

Kommentare:

  1. ach, jetzt kann ich den Fuchs auch erkennen, super. Beides wunderbare Beutel... ich drück die Daumen, dass Deiner auch bald bei Deiner Partnerin ankommt ( und mir auch... ich zittere auch noch )

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Fuchs auch schon gesucht:-)))))) Dachte, was wollen die denn???? Beide Beutel sind klasse und ich wünsche Dir viel Freude damit.
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Swap und so super schöne Turnbeutel, echt eine Freude zu verfolgen was da so genäht wurde. Ganz toll!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr originell dieser Fuchsbeutel, aber auch dein genähter ist sehr gut gelungen. Also ein durchaus ausgeglichener Tausch.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Beutel habt ihr da! Ich bin heute ja auch freudenstrahlend vom Briefkasten gekommen ;-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  6. Wie, da hast du ein tolles Schätzchen gezaubert. Sogar mit Unmensch einfach klasse. Ich freue mich, dass du im Austausch einen klasse Beutel zurück bekommen hast.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra,
    ich finde es auch immer spannend den Weg vom Mosaik zum endgültigen Ergebnis zu sehen. Das mit deinen gewünschten Farbtafeln finde ich super. Da ist ganz klar, welches Muster man mag und welche Farbe.
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Cool, der Beutel gefällt mir sehr gut, aber das Täschchen hat es mir richtig angetan!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Gorgeous bag Sandra! Those Design Seeds palettes are fun to play with, aren't they?

    AntwortenLöschen
  10. Die Turnbeutel gefallen mir beide. Das Fuchsmuster steht als Kissen auf meiner to-do-Liste.
    LG, Brita

    AntwortenLöschen
  11. beautiful bag! I am fairly certain your swap partner is thrilled :-)

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt, wo du's sagst, sehe ich auch den Fuchs, vorher dachte ich, liebe Sandra, das seinen kleine Weihnachtswichtel, die sich da auf deinem Turnbeutel tummelten. Beide Beutel sind ja total liebevoll genäht, aber den von dir genähten hätte ich lieber genommen ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sandra,
    beide Turnbeutel sind so schöne Werke. Ich freue mich für Dich dass du auch so einen schönen bekommen hast! Der würde mir auch gefallen !
    Schon wieder eine Position für die to Do Liste .
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen