Montag, 19. Dezember 2016

Schnelles Weihnachtskissen

Angeregt von Gesine, die bei Dorthe's Bloghop DIY gegen den Novemberblues ein schönes Kissen aus einem Charm Pack gezeigt hat, habe ich jetzt noch schnell ein Weihnachtskissen genäht. Ich hatte zwar kein Charm Pack zur Hand - dafür aber ein Mini Charm Pack :-)

Inspired by Gesine, who made a lovely charm pack pillow during Dorthe's blog hop "DIY against November blues", I decided to make such a Christmas pillow for myself. I didn't have a charm pack - but a mini charm pack :-)


Da ein Mini Charm Pack nicht ausgereicht hätte, um das Kissen zu nähen, habe ich erst einmal ein paar Streifen weißen Stoffes geschnitten, in Log Cabin-Art an zwei Seiten der kleinen Stoffstücke genäht und das dann ausgelegt:

A mini charm pack is not enough to make a pillow top and so I started with cutting white strips and sewing them like for a log cabin block onto two sides of the mini charm squares:


Beim Auslegen habe ich mehrmals getüftelt, weil ich das eine oder andere Teil verdreht hatte. Aber irgendwann hat es gepasst :-)

Arranging the blocks asked for a bit of concentration - I made some mistakes in the beginning but then everything was arranged in the right way :-)



Dann musste ich alles noch mit einem weißen Streifen ergänzen und schon war das Top fertig. Für die Rückseite habe ich roten Stoff aus der gleichen Serie (Jingle von Kate Spain) verwendet - den hatte ich noch von dem Quilt über, den ich meinem Sohn zum 18. Geburtstag genäht habe :-) Außerdem hatte ich noch ein paar Stoffquadrate über:

I used a piece of white fabric for the right side of the pillow because the mini charm squares didn't make for a whole pillow top. For the bag I used a red fabric from the same series (Jingle by Kate Spain) which I had left over from the quilt which I made for my son's 18th birthday :-) And I even had three colored squares left which I could use now:


Und an der Unterseite habe ich einen Reißverschluss eingenäht:

There's a zipper at the bottom of the pillow:


Schon war das Kissen fertig :-) Ein schönes Projekt für so ein Mini Charm Pack! Jetzt habe ich noch ein anders - vielleicht schaffe ich es noch, einen Tischläufer daraus zu machen. Da hat Andrea vor einem Jahr so ein schönes Tutorial gemacht :-) Und wenn ich es nicht mehr rechtzeitig bis Weihnachten schaffen sollte - was sogar sehr wahrscheinlich ist, wenn ich mir überlege, dass heute ja schon der 19. Dezember ist - dann mache ich es halt im nächsten Jahr :-)

Easy and quick to make! A nice project for such a mini charm pack! I still have one left - perhaps I will make a table runner with it. Andrea showed a gorgeous table runner last year and wrote a tutorial for it. But as it's already Dec 19th I think I won't make it this year... Well, maybe next year :-)

Und sonst? Ich weiß, Ihr seid neugierig, was sich alles so in meinen Adventskalendern versteckt hat :-)
Also, viele hübsche Kleinigkeiten natürlich! Aus dem Swap-Kalender habe ich diese Überraschungen gefischt:

Anything else? I know, you're curious to see what was hidden in my Advent Calendars :-) Those lovely little presents where in my Swap-Calendar:


Vielen lieben Dank an alle Teilnehmerinnen! Manchmal kann ich mich nicht persönlich bedanken, weil keine Angaben zu finden sind, wer das genäht hat. Das ist ein bisschen schade. Die meisten haben aber ihren Namen und eine Email dazu geschrieben :-)

Thanks a lot to all of the makers! Sometimes I can't write a personal thank-you-email, because there's no sign or paper telling me who made the little present. What a pity... 

In unserem Freundinnen-Kalender waren auch wieder wunderschöne Sachen drin:

And in my other Advent Calenders - the Friends-Calender as I call it - there were gorgeous things as well:

Ein passendes Täschchen zu meinem neuen Nadelkissen

Dieser Mickey Mouse Stoff ist doch der Hammer, oder?
Der Knüller fand sich am 11. Dezember: Ein Utensilo von Ulrike - perfekt! Ich habe es natürlich schon im Einsatz!

Isn't that Mickey Mouse fabric just amazing? Wow! 
But the best thing was to be found on Dec 11th: A little ... well, how do you call it? We say "Utensilo" in German. A bin for keeping your sewing notions and you can put your cutters, small rulers, scissors and pens in the pockets all around the bin. And have you seen these fantastic fabrics? It's amazing!


Ich selbst hatte am 13. und am 17. Dezember die Säckchen zu füllen. Das eine Mal habe ich einen kleinen Magneten für Stecknadeln reingepackt, der kann mit einem Saugnapf an der Maschine befestigt werden. Ich selbst habe so einen mal von Kirsten geschenkt bekommen und nutze ihn sehr gerne. Am 17. Dezember habe ich selbstgemachte Orangenmarmelade verschenkt. Früher habe ich die jeden Winter gemacht. Aber das ist doch eine etwas aufwändige Geschichte mit der Filetiererei der Orangen... Da hat sich meine Familie um so mehr gefreut - für uns sind auch noch ein paar Gläser übrig geblieben :-) Meine Orangenmarmelade ist süß - ich mag die bitteren nämlich nicht :-)

I myself was in charge of the 13th and the 17th December. I put a little magnet "pin in place" into the package of Dec 13th. It can be stuck onto the sewing machine and you might keep pinning needles or small scissors there. I got one of those magnets from a friend some time ago and I love it so much - I thought, that's a perfect gift!
For the 17th I prepared some orange marmelade. I don't like the bitter Englisch orange marmelades and so I started making my own, sweet one a couple of years ago. I don't do it very often nowadays because it takes some time to filet (?) the orange. So my family was really lucky that I decided to prepare some marmelade for the Calendar because I even got some glasses left for us :-)




Und auch sonst haben mich noch ein paar kleine Geschenke erreicht - Heidi z.B. hat mir einen wunderschönen Mug Rug und ein Teelicht geschenkt

And I received some more little presents - for example this lovely combination of a glass candle and a mug rug from Heidi


von Eva habe ich einen kleinen Beutel aus Tula Stoff bekommen :-) Den werde ich benutzen, um unsere Spiele für den Urlaub zu verpacken. Wir nehmen gerne etwas zum Spielen mit - z.B. Heck Meck - aber die Schachteln sind immer so sperrig im Koffer. Da ist so ein Beutel perfekt!!!

or this little bag from Eva. I am going to use it for the games that we take with us on holidays - the boxes in which they are usually stored are taking too much space in the suitcases. Such a bag is perfect for that purpose!


Karen hat mir einige ihrer wundervollen Duftkissen geschenkt - traumhaft. Lavendel in dem einen, Rosenblüten in den beiden anderen.

Karen gave some of her lovely scented sachets to me - one with lavender inside, the other two with rose petals. They smell so wonderful!!!


Vielen lieben Dank, Euch allen!
So, und jetzt muss ich mich auch wieder an die Maschine setzen und an meinen Geschenken weiternähen :-)

Thanks a lot to all of you! 
And now I have to go back to my sewing machine and finish some of my Christmas presents... Are you finished yet? 

Kommentare:

  1. Ah - die Idee, die Mini Charms erstmal einfach alle an einen Streifen zu nähen und das dann erst danach auseinander zu schneiden - die ist wirklich gut - ich hab bisher immer die Streifen erst passend zu den Mini Charms zugeschnitten...

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht schneller, wenn man einen Streifen verwendet und ich finde, man verzieht es dann beim Bügeln auch nicht so leicht ;-)

      Löschen
  2. Tolles Kissen, das gefällt mir sehr gut! Und wunderschöne kleine Geschenke!
    GlG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Mhh, die Orangenmarmelade sieht sehr appetitlich aus, obwohl ich sie schon gerne bitter habe. Das "schnelle" Kissen ist prima geworden, schön dass du die Rückseite so einfallsreich mitgestaltest. Gestern hab ich auch noch zwei Kissen genäht, die ich aber leider nicht zeigen kann. Ansonsten wird mir die Zeit jetzt auch langsam knapp. Schöne Feiertage wünsch ich dir
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Boah, du zeigst so viele wunderschöne Sachen. Dein Kissen aber ist echt klasse! Die superrichtige Therapie gegen den Novemberblues!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Super, ist dein Kissen und ganz viel schöne Adventskalenedersächelchen, man könnte fast ein wenig neidisch werden.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hi Sandra, You've been quite busy with all of your holiday sews this year! I love the Kate Spain pillow, especially how you put in the zipper in the bottom with the contrasting zipper. So pretty! All those little presents for the Advent Calendar swaps are adorable! Maybe one day you can send me the recipe for your orange jam. I to love to eat orange jelly but not the bitter kind. Enjoy your holidays! Hugs, Karen

    AntwortenLöschen
  7. Deine Kissen haben immer was Besonderes und nette Kleinigkeiten gibt es auch noch dazu.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Das Kissen ist toll geworden. Mir gefällt die LogCabin Kombi und der Reißverschluss ist wie immer klasse in der auffälligen Farbe. :-)
    Schöne, kleine Geschenke :-)
    LG und noch eine schöne Adventszeit!
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    Kissen sind momentan wohl in 😉? Dein Weihnachtskissen sieht auf jeden Fall super aus und auch die vielen anderen Dinge, die du uns zeigst, sind sehr hübsch. Orangenmarmelade mag ich übrigens auch sehr gerne, allerdings die bittere Variante.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    wenn ich nicht so in Zeitnot wäre, würde ich dein Kissen sofort nachnähen, so schön sieht es aus! Aber auch alle anderen kleinen Geschenke, die sich bei dir eingefunden haben, können sich sehen lassen!!! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  11. Many beautiful things, especially pillow! It looks very fresh!

    AntwortenLöschen