Montag, 26. Dezember 2016

Weihnachtsquilt

Man möchte ja meinen, dass wir in unserer Familie ausreichend Quilts zum Einkuscheln haben... Stimmt eigentlich auch. Aber im Wohnzimmer fehlt immer ein Quilt für irgendjemanden. Und da hatte ich die Idee, dass ich uns wieder einen Weihnachtsquilt nähen könnte. Die Stoffserie "Cookie Exchange" von Moda war mir sofort ins Auge gefallen und ich überlegte, welches - schnell zu nähende - Muster mit einem oder zwei Charm Packs schön aussehen würde. Zusammen mit meiner Kollegin Ulli, der diese Stoffe ebenfalls gut gefallen haben, kam dann der Plan auf, einen X and O Quilt zu nähen. Das ist das Endergebnis:

One might think that we have enough quilts for snuggling in our family... And that's definitely true. But nevertheless there's always a quilt missing when the whole family comes together in the living room... So I decided to make another Christmas quilt for us. I fell in love with the "Cookie Exchange" fabric line from Moda and together with my colleague Ulli, who loved those fabrics as much as I did, we decided to sew an X and O quilt for our families. That's my finished quilt:


Aber der Weg dorthin war steinig... Mitte November haben wir losgelegt. Der Zeitplan war eh schon knackig und dann kommt mal der einen und dann der anderen etwas dazwischen und schon hinkt man hinterher :-) Eigentlich wollten wir zum ersten Advent mit dem Quilt fertig werden - meiner wurde am 23. Dezember fertig :-)

The goal was set, but it wasn't easy to get there... We started mid of November and wanted to be finished two weeks later. Well, that didn't work. First it was me who had to cancel a sewing date, then it was Ulli and so we were totally late. Instead of being finished on the first weekend of Advent, my quilt was finished the day before Christmas Eve :-)

Angefangen haben wir mit vielen Charm Pack Quadraten, einigen zusätzlichen farbigen Quadraten und noch viel mehr kleinen weißen Quadraten...

We started with lots of Charm Pack squares, some additional "Cookie Exchange" squares and lots of small Kona snow squares...


In Reihe genäht, geschnitten, gebügelt und wieder zusammengenäht...

Chain sewing, cutting, ironing, trimming and sewing again...



Eigentlich geht das ja schnell. Dann noch Sashingstreifen dazwischen (das war so der Moment, als wir beide keine rechte Lust mehr hatten und eher an Weihnachtsgeschenken gearbeitet haben, statt an unserem Weihnachtsquilt...) Aber irgendwann war das Top zusammengenäht und es ging nur noch darum, eine Rückseite aus den restlichen Stoffen und Blöcken zu basteln... Und zu quilten... Nachdem mein Zeitplan schon total über den Haufen geworfen war, Weihnachten quasi vor der Tür stand und ich fertig werden musste, habe ich mich wieder für ein schnelles Mäanderquilting entschieden. Das passt auch irgendwie gut zu dem unkomplizierten Quilt :-)

Then the sashing strips... Well, that was when none of us wanted to go on. Such a boring work... I started working on some other  Christmas presents and thought, this quilt would never be finished in time for Christmas. But somehow I managed to finish the top, make a back with leftover blocks and fabrics and started quilting. As I was already late, it had to be a fast and easy to make quilting...



Dann noch ein hellgraues Binding aus Quilter's Linen drumrum und fertig:

I attached a light grey Quilter's Linen binding and was very happy to have this one finished:


Passt perfekt zu unserer roten Wand im Wohnzimmer :-)
Von hinten sieht er so aus:

It fits perfectly to our red wall in the living room :-)
That's what it looks like from the back:


Und wie vermutet, hat die Katze es sich gleich darauf gemütlich gemacht...

And - as I expected - the cat immediately occupied it...


Ich hoffe, Ihr hattet alle ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Wir haben schön mit der Familie gefeiert und freuen uns jetzt auf ein paar erholsame Tage ohne Hektik und Stress - einfach mal daheim. Ich hoffe nur, dass es vielleicht noch ein wenig schneit, und meine Leute mal zum Skifahren gehen können :-)

I hope you had a merry and peaceful Christmas. We celebrated together with the family and are now looking forward to a couple of relaxed days at home. I hope it will snow a bit, so that my family has got the chance to go skiing :-)

Der Adventskalender ist nun leider auch leer. Da gab es noch ein paar richtig schöne Sachen. Die zeige ich Euch beim nächsten Mal - ich muss nämlich erst noch Fotos machen :-)

The Advent Calendar is empty now... There were couple of gorgeous things in there for the last days. I will show them next time as I have to take pictures first :-)

Habt einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!

Have a wonderful Boxing Day!

Kommentare:

  1. Lovely quilt Sandra! Charm packs are very versatile, aren't they! I hope you get the much anticipated snow and go skiing! It's been very hot in Melbourne!

    AntwortenLöschen
  2. Ja da gab es keine "Abkürzungen" beim nähen, da muss man durch, aber dafür hast du jetzt einen wunderschönen Quilt mehr. Die Rückseite gefällt mir auch sehr sehr gut!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wieder mal ein Traumquilt in einer Traumzeit geschaffen, wunderbar. Ich bewundere, wie du deine Werke so von Anfang bis Ende durchziehst. Hast du eigentlich auch Ufos? Und noch was, kaufst du deine Stoffe projektbezogen? Mein ganz großes Kompliment auch für die tolle Rückseite.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. So, erst mal den Browser wechseln, damit ich überhaut was schreiben kann:-))) Der Quilt ist sehr schön geworden, die Rückseite bald noch besser und kein Wunder wenn er gleich von der Katze beschlagnahmt wird:-))))
    Auch ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen zweiten Weihnachtstag. Schnee könnte echt bald mal kommen!!!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    in so kurzer Zeit ist dieser tolle Quilt entstanden. Da hast Du aber Gas gegeben.
    Ich wünsche Dir weiterhin frohe Weihnacht.
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    na das ist mal eine nette Weihnachtsquiltgeschichte, ich musste beim Lesen mehr als einmal schmunzeln. Darin haben sich bestimmt viele von uns wieder erkannt ;-) Aber deine Story hat ein Happy End und das gefällt mir wie überhaupt der ganze Quilt besonders. Ende gut, alles gut - kuschele dich unter deinen traumschönen Quilt und genieße den letzten Weihnachtstag! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    einen traumhaft schönen Quilt hast du noch zu Weihnachten fertig bekommen...auch das Quilting passt super dafür.Jaja, Weihnachten kommt immer so plötzlich;-)...bei dir ist alles gut ausgegangen;-)

    Hab weiterhin noch einen schönen 2.Weihnachtstag
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    mit diesem tollen Weihnachtsquilt hast du sozusagen deine eigene Weihnachtsgeschichte geschrieben. Der Quilt ist wunderschön geworden ebenso dein Quilting und er passt obendrein perfekt auf euer Sofa.
    Ich wünsche dir noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Dein Quilt ist schön geworden. Wobei ich eher ein Fan von X als von O bin. Ich wünsch Dir eine entspannte Weihnachtszeit mit wenig Stress.

    LG MAreike

    AntwortenLöschen
  10. Warst du fleißig in so kurzer Zeit so einen tollen Quilt zu nähen auch die Rückseite hat ihren Reitz.
    Liebe Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra,
    na, da hast Du doch schon denjenigen, für den ein Quilt gefehlt hat... ;-) Der Quilt sieht schön aus und auch die Rückseite ist klasse. So kannst Du ihn mal so und mal so herum verwenden.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  12. Das war ja eine Punktlandung, am 23. fertig, das ist wahrlich ein Weihnachtsquilt!
    Er gefällt mir gut und ich finde die Stoffe gehen nicht nur zu Weihnachten gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    dein Weihnachtsquilt ist mal wieder ein Prachtstück. Wie du kurz vor Weihnachten die Zeit für so ein Projekt aufbringst, ist mir schleierhaft. Aber gelohnt hat sich die Arbeit auf jeden Fall.
    Komm gut ins neue Jahr!
    Liebe Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen