Sonntag, 29. Januar 2017

Open Wide Zippered Pouch

Zunächst mal lieben Dank für all die netten Kommentare zu meinem letzten Post :-)
Und schon hatte ich eine Idee für ein neues Projekt... Lange schon wollte ich mal eine Open Wide Zippered Pouch nach dem Schnitt von Anna Graham aka noodlehead nähen. Und weil sich die Schwestern auf der Station meines Bruders auch so lieb um die Angehörigen kümmern, habe ich beschlossen, ihnen ein kleines Geschenk zu machen. Welche Frau braucht nicht hier und da kleine Täschchen??? Genau im richtigen Moment kamen im Laden die wunderschönen, farbenfrohen Stoffe von Alison Glass an und mein Entschluss stand fest - jetzt oder nie. Zunächst habe ich mir die mittlere Größe vorgenommen und war von dem Ergebnis auch echt begeistert. Aber meine Tochter hat gleich gemeint, dass die Tasche zu groß sei. Also, nochmal von vorne, diesmal in der kleineren Ausführung:

Thanks a lot for all the lovely comments to my last post :-)
I always wanted to sew an Open Wide Zippered Pouch from Anna Graham aka noodlehead and I decided to make some of them for the wonderful nurses looking after my brother in hospital. Who doesn't need a little pouch every now and then...? When the colorful new fabrics from Alison Glass arrived in our quiltshop in Munich the decision was made - now or never. I started with the medium size and was really happy with the result. But my daughter said, that it was too big. So I had to start again to make the smaller one:


Wieder Stoffe geschnitten,

I cut the fabrics,


und die Außenseiten genäht:

and sewed the exterior pieces:



Die Täschchen sind wirklich gut und flott zu nähen, und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Vor allem ist die Sache mit der weiten Öffnung echt der Hit!

The pouches are fast to make and aren't difficult to make - I love them. The wide opening is fantastic!


Mittlerweile habe ich schon ein paar Täschchen genäht und ich fand es so passend, wie Kirsten bei IG bemerkt hat, dass ein bisschen regenbogenbunt im Krankenhaus jedem gut tut! Das meine ich doch auch :-)

Up to now I have made some of them and I really liked Kirsten's comment on IG when she said that a little bit of rainbow is perfect for everyone in hospital! Exactly what I thought :-)


Habt einen guten Start in die neue Woche!

Have a wonderful week!

Kommentare:

  1. Tolle Idee und tolle Täschchen. Das macht doppelt Freude!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Stoffe, schöne Täschchen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Farbenfroh sind deine Täschchen die werden bestimmt gut angenommen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    die Taschen sind soooooo schön, die Stoffe der Hit. Ja ein bisschen Farbe im grauen Klinikalltag tut so gut. Ich denke noch oft an die liebevolle Betreuung in der Klinik, als mein Kleiner 3 Wochen um sein Leben kämpfte.
    Der Kontakt zu einigen ist immer noch gegeben, sie waren mir eine große Hilfe.
    Ich bin sicher, die Frauen werden sich sehr über dein Geschenk freuen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    coole Idee von dir, die zermürbende und aufreibende Arbeit der Krankenschwestern auf diese Art zu würdigen! Ich bin mir sicher die Krankenschwestern werden sich sehr über dieses liebevolle farbenfrohe Geschenk von dir Freuen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Look at that delightful quartet of pouches! Or in your words...a rainbow of pouches!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    eine tolle Idee! Da werden sich die Schwestern sicherlich freuen. Die Farben sind wunderschön!
    Ich nähe meine Taschen inzwischen fast nur noch so. Egal in welcher Größe.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  8. Welch wundervolle Auswahl an hübschen Täschchen. Danke für den Link!

    Herzlichst, Peztruschka

    AntwortenLöschen
  9. Das sind meine Lieblingstäschchen. Davon habe ich schon etliche genäht.
    Deine in den schönen Regenbogenfarben sind allerdings der Hit.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    deine hübschen Täschchen bringen Farbe in das triste Krankenhausleben und die Schwestern werden sich bestimmt sehr darüber gefreut haben. Eine sehr schöne Idee von dir.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Das sind sehr schöne Täschchen geworden. Die Farben gefallen mir.

    AntwortenLöschen
  12. Die Täschchen sehen klasse aus..und sehr schöne Stoffe hast du dafür gewählt.Damit wirst du große Freude bereitet haben....

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    du bist wirklich die Oberkümmerin schlechthin, ich glaube, die Schwestern müssen dir eigentlich den roten Teppich ausrollen bei so schönen Goodies ;-) Deine Täschchen machen nicht nur Lust auf Noodleheads OWZ-Pouch sondern wecken die Kauflust auf diese tollen Stoffe *LOL* Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  14. Richtig tolle Täschchen und die Stoffe sind traumhaft. Wahnsinnig schön.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  15. Toll! Ich bin begeistert. Und so wunderbare Farben hast du gewählt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  16. These are fantastic!! And so very kind of you to make them for the nurses. The AG fabrics are perfect, I think. I love the open wide pouches and use that zipper method on pretty much all of the bags I make (size is generally determined by my front panel ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Die will ich auch schon ewig nähen - tolle Versionen.
    ...Gott, war ja schon ewig nicht mehr auf deinen Blog.

    AntwortenLöschen