Montag, 20. April 2015

Der Countdown läuft...

... und heute zeigen wir zum vorletzten Mal unsere Blöcke im German QAL - Tula Pink's City Sampler. Diesmal sind die Blöcke 96 und 97 an der Reihe.
Block Nr. 96 heißt bei mir "Eingebettet" - warum, das sieht man ganz gut:

... and we are showing our Tula blocks vor the last but one time. This week blocks No 96 and 97 are due. 
Block No 96 is called "Embedded" - that's what it looks like:





Block Nr 97 hat wieder einen dieser schönen Käferstoffe und da der diesmal in den Blautönen ist und so richtig viel Platz einnimmt, heißt der Block "Ein Meer von Käfern":

For block No 97 I used this lovely bug-fabric in blue and as there are lots of bugs I called the block "A sea of bugs":




Mehr Blöcke gibt es in unserer flickr Gruppe zu sehen.

More blocks can be seen in our flickr group.

Nächste Woche gibt es die letzten drei Blöcke zu bewundern. Dass da Wehmut aufkommt, ist ganz klar. Aber irgendwie hatte ich in den letzten Tagen nicht wirklich Zeit, darüber nachzudenken. Denn nach einem langen und kalten Winter, in dem ich es geschafft habe, um alle Infektionen, Grippewellen und Erkältungen herumzukommen, hat es mich letzte Woche doch noch erwischt. Schon am Sonntag ging es mir nicht wirklich gut, ich habe kaum geschlafen und die ersten drei Tage der Woche habe ich alles abgesagt und mich zu Hause gepflegt. Ich habe sowohl auf den Patchworkclub meiner Neubiberger Patchworkgruppe, als auch auf meinen heißgeliebten QuiltMi-Kurs verzichtet. Und das will schon was heißen...!!! Genäht habe ich also nicht viel, bzw. nur kleine Sachen.

Next week we are done with all 100 blocks of our QAL. We all are a bit sad, but in fact I wasn't able to think a lot about the end of our QAL. I managed to avoid every flu and cold during the winter but last week it hit me. I felt sick on Sunday, had a terrible cold and a beginning sinusitis and cancelled all of my appointments. I didn't go to the monthly meeting of my Patchwork-group and I even skipped my QuiltMi-class!!! That's when my husband says "Oh, you must be really sick!" Well, I didn't feel good but after three days at home, sleeping a lot, drinking tea I felt fit for my usual life again :-) 
I didn't sew a lot, but of course I sewed a little bit :-)

Angefangen habe ich mit dem Bee-Block für Renate. In unserer Bee-Gruppe "To be a bee" hat sie sich einen "Walkabout" Block mit Stoffen von Robert Kaufmann gewünscht. Das war mal was ganz Neues für mich und ich war am Ende froh, dass alles so gut geklappt hat. Der Block ist mit Nahtzugabe 12,5 x 12,5 Inches groß:

I started with the bee block for Renate. She's our bee-queen in April and wanted to have a 
"Walkabout" block with Robert Kaufmann fabrics. This block was totally new to me and I was happy that it all turned out so well in the end. The block is 12,5 - 12,5 Inches unfinished.



Und dann habe ich mich einem Projekt gewidmet, dass ich schon lange vor mir hergeschoben habe. Mein Sohn hat sich für sein Zimmer ein kleines Deckerl für den Tisch gewünscht - wo er seine Krimskramsdose (ja, auch Jungs haben so was :-) ) und sein Trinkglas platzieren kann. Er wusste auch ganz genau, wie es aussehen soll und hat mir meinen Wunsch nach einer Zeichnung auch sofort erfüllt. Ich musste schon ein bisschen lachen, kleiner ging's wohl nicht mehr...

And then I turned towards a little project my son asked me for. He wished for a little "tablecloth" for the couch table in his room. He knew exactly what he wanted and when I asked him to draw a sketch for me, he came up with this - obviously he couldn't find a larger piece of paper... 



Die wohldefinierten Zeichen standen für die Farben Grau, Schwarz und Rot. Meine Tochter hat die Stoffe rausgesucht und ich habe mir die Vorlage gezeichnet - denn das konnte ja nur auf Papier genäht funktionieren...

He asked for red, grey and black fabrics and my daughter picked the fabrics while I drew the PP-pattern:



Und los ging's. Beim Fotoshooting war die Katze natürlich sofort zur Stelle. Im Moment findet sie alles, was sich im Garten zuträgt, richtig spannend. Die Vögel allerdings noch mehr, als meine Nähereien...

My cat was there just in time for the photo-shooting. She is so interested in everything that's going on in the garden right now. But the birds were even more appealing...




Mein Sohn wollte kein Vlies, kein Quilting, nur eine Rückseite. Sein Wunsch war mir Befehl und so hat er jetzt sein kleines Tischdeckchen von 25 x 25 cm:

My son wanted a simple mat - no batting, no quilting. Okay - that made it easier for me :-) The small placemat is 25 x 25 cm:


Schön, wenn ich meine Kinder glücklich machen kann :-)
So, und jetzt wird wieder entspannt - die Katze leistet mir Gesellschaft.

I'm always glad when I can make my kids happy. 
So, and now I'll relax again - the cat is my constant companion.





Kommentare:

  1. Wünsche Dir gute Besserung ,Deine Blöcke sind wie immer sehr schön geworden
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, liebe Sandra,

    der Countdown! Welcher? ;0)
    Langsam steigt Panik in mir auf.
    Mal sehen was ich noch geschafft bekomme.
    Deine Blöcke sind mal wieder traumhaft schön ;0)

    Sonnige Grüße aus dem Hessenländle
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra, Deine Tula Blöcke sind wieder mal sehr schön geworden! Ach , Du hast den Block für Renate schon fertig , ich bin immer noch beim Studieren der Anleitung!!! Voll cool , dass Dein Sohnemann ein Quilt für sein Zimmer bei Dir bestellt, UND auch noch ein Muster entwirft!!! Das liegt anscheinend in den Genen ;) Du hast seine Vorstellung wunderschön umgesetzt! Sieht sogar ohne Quilting und Binding , und dem ganzen Drumherum sehr dekorativ aus!
    Ich hoffe es geht Dir schon besser!
    Liebe Grüße,
    Kinga

    AntwortenLöschen
  4. Ach, so schöne Fotos und Geschichten...!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    du warst wieder mega fleißig in der vergangenen Woche. Das Tischdeckchen ist super geworden, und die Tulas sind wie immer der Oberhammer.
    Nun heißt es bald wie nähe ich das rießige Teil am Besten zusammen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen