Freitag, 19. August 2016

Bunt und fröhlich...

... habe ich in den letzten Tagen genäht. Es sind ja Ferien bei uns hier in Bayern, das Wetter ist ziemlich wechselhaft und ganz abgesehen davon, dass einen allein das schon vom Faulen-am-See-liegen abhält ist es auch noch so, dass ich in den letzten Tagen sehr viel gearbeitet habe, da viele Kolleginnen im Urlaub sind :-) Also kein echtes Entspannen und nicht viel freie Nähzeit. Aber ein Projekt war mir eine Herzensangelegenheit: ein buntes und fröhliches Kissen für meinen Bruder. Der braucht gerade ein bisschen Aufheiterung und etwas zum Knuddeln. Also habe ich in meine Stoffkisten gegriffen und ein buntes, wonky Log Cabin Kissen genäht:

I was sewing with bright and happy colors and fabrics last week. We have summer school break here in Bavaria now but the strange weather mostly keeps us from relaxing lazy at a lake. I was also working quite a lot last week because many colleagues of mine are on vacation - so I didn't have a lot of sewing time. Nevertheless there was a project that was a matter of the heart to me - I wanted to sew a bright and happy pillow for my brother in order to cheer him up a bit. So I made this quick and easy to sew wonky log cabin pillow for him and took it to the hospital:



Er hat sich wirklich riesig darüber gefreut!

He was so happy to receive it!

Da ich damit schon mal voll in den Farbtopf gegriffen habe, habe ich gleich noch den Bee-Block für Kerstin fertig genäht. Sie ist unsere Bienenkönigin in der "The 12 bowlegged curvy bees"-Gruppe und hat sich einen Block mit Unistoffen gewünscht. Das hat richtig Spaß gemacht. Heute habe ich den Block zu Kerstin in die Schweiz geschickt - ich hoffe, er kommt bald an und gefällt!

As I was already using so much color I went on with the bee block for Kerstin who is this month's queen bee in our "The 12 bowleggend curvy bees" group. She was asking for a wonky block using only solids. This was fun :-) The block is now on it's way to Switzerland and I hope she likes it :-)


So, in den nächsten Tagen werden wir uns auf die Suche nach dem Sommer begeben, es mag also sein, dass es hier ein bisschen still wird... Ich wünsche Euch erholsame Tage und viel Sonne - der Regen nervt langsam...

We'll try to finally find the sun within the next time - so it might be a bit quiet around here. But I'll let you know soon whether we found the sun somewhere... :-)


Kommentare:

  1. Na das ist in der tat fröhlich.
    Und der Block ist klasse. Und sowas denkst du dir aus?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja auch ein richtiges Gute-Laune-Kissen geworden! Sehr schön! Und dein Block sieht genial aus. Habt ihr eigentlich total freie Hand bei der Form der Einzelteile oder bekommt ihr da Wünsche vorgegeben?
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Were your ears burning a little while ago Sandra? I was in the city passing the hotel where you stayed on your visit last year, and I told my husband about your upcoming trip! Have a lovely time, and stay safe!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    das Kissen für deinen Bruder ist ein Gute-Laune-Bringer, ein Schwester-hat-dich-lieb-Statement und ein Du-schaffst-das-Signal, da bin ich mir ganz sicher!!! Und die Sonne kommt bestimmt, muss sie bei all deinen farbenfrohen Projekten ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass du auf so wunervolle Weise deinem Bruder Mut machen und deine Zuneigung zeigen kannst!
    Deine bunten Werke sind ein Augenschmaus!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    dein Kissen macht sofort gute Laune und wird deinem Bruder bestimmt helfen und Mut machen. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.
    Herzlichez Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Ganz kurz aus meiner Blogpause: das Kissen ist so schön farbenfroh und strahlt Zuversicht aus.
    Und jetzt endlich "mein" Wetter, nämlich Sonne und moderate Temperaturen. Herrlich.
    LG este

    AntwortenLöschen
  8. ...unglaublich, wie lange ich schon nicht mehr auf deinem Blog war.
    Erinnert mich total an Heidis Bee-Quilt, so fröhlich und hat auch richtig Spaß gemacht. Ich will mir auf jeden Fall auch noch so ein Kissen nähen. Aus den Resten meines Bee-Quilts.
    LG, Eva

    AntwortenLöschen