Donnerstag, 4. Mai 2017

Tolle Stoffe verlangen nach einer Tasche...

Seit kurzem gibt es bei Quilt & Textilkunst die tollen Leinenstoffe von Sarah Golden. Wir waren alle total begeistert und kurzerhand habe ich mich entschlossen, noch schnell eine Tasche zu nähen - damit auf der Messe in Karlsruhe alle ein Beispiel haben, wie schön die Stoffe verarbeitet aussehen :-) Und, damit ich dann nach der Messe eine tolle neue Tasche habe :-)))

When I came back to the shop after our short Easter holiday, I immediately recognized the newly arrived awesome Maker Maker fabrics by Sarah Golden. I was so thrilled, that I immediately decided to sew a bag which my colleagues might take to the fair in Karlsruhe - so that everybody can see, how lovely these fabrics look in a real project. And because I will have a wonderful new bag for myself now when my colleagues come back :-)


Aus der Vielzahl der verschiedenen Stoffe habe ich diese ausgewählt:

It was hard to decide which colors and prints to use but in the end I decided on these:


Die Grundform der Tasche ist eine ganz einfache und ich habe sie von der allerersten Tasche, die ich jemals genäht habe (ist nun schon ein paar Jährchen her) übernommen. Dazu eine aufgesetzte Vordertasche mit Zweiteilung - ein bisschen wie bei der Wool + Wax Tote von Noodlehead - und einem Drehverschluß auf der einen Seite,

The form of the tote is quite simple and I learned how to make this from the pattern of the very first bag I made a couple of years ago. Then there is a divided bag on the front - similar to the Wool + Wax Tote by Noodlehead - with a rotating lock on one side,


einer aufgenähten einfachen Reißverschlusstasche auf der Rückseite,

and a zipper pocket on the back,


einer Innenstecktasche und natürlich einem Schlüsselband

a slip pocket and a key chain inside


und zum ersten Mal habe ich fertige Taschengriffe benutzt. Die sind so ein bisschen das Tüpfelchen auf dem i - ich finde sie einfach viel edler, als Gurtband oder Stoffträger. Lederriemen als Träger wären auch eine Option gewesen, aber diese geflochtenen Griffe mit den edlen silbernen Elementen fand ich einfach schicker.
Während des Nähens hat mir meine Katze natürlich fleißig Gesellschaft geleistet :-)

and for the very first time I used bought leather handles. I think they are the icing on the cake - so much more elegant than fabric handles or cotton webbing. The silver elements look very precious too. 
While sewing my cat kept an eye on me :-)


Weil es zeitlich bis zur Messe jetzt schon ein bisschen knapp war und ich über den Maifeiertag auch noch ein verlängertes Wochenende mit meinem Mann in Schottland verbracht habe, habe ich es nicht mehr geschafft, eine Anleitung für die Tasche zu schreiben. Aber vielleicht bieten wir im Herbst ja einen Kurs dazu an? :-)

I didn't have the time to write a pattern for this tote for the fair - maybe because I spent a wonderful long weekend with my husband (and without the kids...) in Scottland :-) But we were thinking about offering a class for this in autumn :-)

Ach, und weil es so schön war, habe ich gleich noch aus zwei anderen Stoffen der Serie ein Pencil Pouch nach dem Tutorial von Anna Graham genäht. Auch dafür sind diese Stoffe einfach perfekt!

But since I had so much fun sewing this tote using those wonderful fabrics, I decided to make a pencil pouch following the tutorial by Anna Graham. The fabrics are really perfect for this!


So, nun wünsche ich denen, die zur Nadelwelt fahren, viel Spaß dort! Und allen anderen trotzdem eine schöne Zeit :-)

Have a great time at the fair in Karlsruhe if you go there! And if not, have a wonderful weekend! :-)

Kommentare:

  1. Hach ja die Nadelwlt. Ich wollte die in diesem jahr das erste Mal besuchen, aber manchmal kommt das Leben dazwioschen. So starte ich im nächsten Jahr einen erneuten Versuch.
    Und deine Tasche gefällt mir richtig gut! Und die Griffe erst!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tasche hast du prima genäht und die Stoffe sind sehr schön. Die darf jetzt auf der Nadelwelt glänzen und ich bin wieder mal nicht dort :-(. Wie Marion starte ich einen (ernsthaften) Versuch im nächsten Jahr.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    deine Tasche wird bestimmt eines von mal wieder so vielen Highlights an eurem Stand sein. Leider wird es dieses Jahr bei mir auch nichts, aber nächstes Jahr sicherlich. ;)
    Danke für den Tipp mit den Kommentaren. Das kommt bestimmt, wenn ich die Posts aufm Handy lese und kommentiere.
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    Deine Taschen sind beide toll. Für mich ist die Nadelwelt zu weit, das ginge nur mit Übernachtung.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  5. What a professional finish you have given this Sandra! Those handles are just perfect!

    AntwortenLöschen
  6. Ach, da hast du ja so recht: "Toller Stoff verlangt nach einer Tasche"! Ich bin sicher, deine wird ein Hingucker auf dem Messestand! Die fast "unsichtbare" Aufsetztasche finde ich echt raffiniert :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra, deine Tasche ist wunderschön, die werd in mir dann in "echt" in Karlsruhe anschauen, besuche diese Messe zum ersten Mal und bin schon sehr gespannt, freu mich drauf.
    lG und schöne Tage in Karlruhe
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, diese tolle Tasche habe ich am Freitag in Karlsruhe an eurem Stand bewundert, leider war gerade dieser tolle Maker make Stoff in eben der von dir gewählten Farbrichtung nicht mehr da :-( Und noch viel schlimmer: du warst auch nicht da :-((( Das müssen wir im kommenden Jahr besser planen ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    deine neue Tasche ist ein echter Hingucker. Die Stoffe gefallen mir ausgezeichnet, vor allem der Maker Stoff hat es mir angetan und die Henkel erst .... Ich glaube, ich muss wieder einmal nach München kommen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sandra, ich bin immer wieder begeistert von deinen Arbeiten und in echt zu sehen noch mal so schön, war ein echter Hingucker.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Täschchen hast Du aus dem neuen Stoff gemacht, und ich hatte auf der Nadelwelt viel Spaß!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Well, let's just hope that your colleagues actually brought this lovely bag back to you instead of swiping it to take home ; )

    On another note, our Patchwork group talked about making it to Nadelwelt next year. Would love to join in on the meet-ups!

    I've always wanted to do an England/Ireland/Scotland tour... so many of my ancestors are from there, and even when I was young I dreamed of seeing Europe. Is it any wonder that I am here now?

    AntwortenLöschen
  13. Oh da ist ja Karens Täschchen, die Macker sind schon toll... schade, dass ich keine Stoffe "brauche". Habe immer noch so Kokka Stoffe aus denen ich auch Täschchen nähen wollte...

    AntwortenLöschen