Freitag, 8. November 2013

Swap°pen auf Deutsch

Diese Woche ist MEIN neues Kissen vom Kissen-Swap hier angekommen! Anja hat es für mich genäht und damit voll ins Schwarze getroffen. Ich hatte mir ja ein Kissen in Rot-Orangetönen und mit hellem Hintergrund- bzw. "Füll"-Stoff gewünscht. Und was soll ich sagen...?




Dieses Kissen passt perfekt in unser Wohnzimmer und da hat es seinen neuen Platz auch schon gefunden. Ich freue mich riesig darüber, denn selbst hätte ich mir vermutlich noch lange nicht die Zeit genommen, etwas Passendes für MICH zu nähen!!! Vielen lieben Dank, Anja!

Ein fast noch größeres Dankeschön möchte ich an dieser Stelle an Aylin senden, die den Swap organisiert hat! Mir hat es total viel Spaß gemacht und selbstverständlich möchte ich versuchen, beim nächsten Mal wieder mit von der Partie zu sein! Die Arbeit an dem Kissen, das ich selbst versendet habe - es ging an Andrea - hatte zwar Hochs und Tiefs zu bieten, aber letztlich war es eine echte Bereicherung für mich, an dem Swap teilgenommen zu haben. Ich habe halt oft gezweifelt, ob mein Kissen nun gefällt oder nicht (nur mal so am Rande: Mein Mann ist sehr froh, dass die Kissen jetzt verschickt sind und ich ihn nicht jeden Tag frage, ob das wohl so okay ist und ob es gut ist und ob es wohl gefällt und ob ich nicht doch lieber...), aber egal... Es war eine Herausforderung und es hat irre viel Spaß gemacht! Und wenn man dann selbst ein Kissen bekommt, geht eh die Sonne auf :-)
Danke nochmal!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen