Donnerstag, 5. Dezember 2013

Dezember

Seit fünf Tagen hängt in meinem Treppenhaus der Dezember-Kalenderquilt nach einer Anleitung von Kim Schaefer. Er ist ca. 70 x 50 cm groß. Angefangen damit habe ich ja schon Anfang November, da habe ich den Hintergrund genäht und die Randteile - Rechtecke und Geschenkpäckchen - appliziert:




Diese kleinen, schmalen Teile mag ich gar nicht beim Applizieren, da muss man immer so aufpassen, dass man von dem Stoff überhaupt noch etwas sieht und nicht Zickzack-Stich an Zickzack-Stich trifft...
Laut Anleitung hätte man auf den Christbaum erst rote Kreise für die Christbaumkugeln applizieren und darauf dann noch Knöpfe nähen sollen. 



Dazu hatte ich dann aber keine Lust mehr, denn kleine Kreise applizieren ist auch immer so eine Geduldsarbeit :-) Also habe ich das gute Stück gleich gequiltet - mit kleinen Sternen - und dann nur die Knöpfe als Kugeln aufgenäht:



Und so sieht der Dezember-Quilt aus:


Jetzt habe ich fast alle Kalenderquilts genäht. Juli und November habe ich ausgelassen, weil sie mir nicht so gut gefallen haben und mit den arg amerikanischen Motiven auch nicht so gut zu uns passen. Was mir noch fehlt ist der Januar mit dem schönen Titel "Snowman Quilt", denn irgendwie war ich da zu spät dran. Aber diesmal wird es klappen - nach Weihnachten habe ich sicherlich ein bisschen freie Zeit und kann den Januar-Quilt nähen!

Auch wenn der Schnee hier noch auf sich warten lässt - dieses Wochenende soll er ja angeblich kommen - hat meine Tochter hier schon ordentlich Schneemänner gebaut:



Sehr süß - im wahrsten Sinne des Wortes!!! Und geht ganz schnell. Mit Cookies als Bodenplatte, Raffaello-Kugeln, Backoblaten und Dominosteinen. Alles auf einen Zahnstocher pieksen, eine Marzipandekokarotte aufpappen und als Stecken ein Mikado-Stäbchen. Augen und Mund mit Lebensmittelfarbe drauf und - fertig! 

Kommentare:

  1. Die sind vielleicht süß!! (Dein Dez. Quilt natürlich auch!!)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    schön ist er geworden Dein Monatsquilt. Als ich die Quilts zum ersten Mal bei Dir entdeckt hatte, habe ich mir die Anleitung auch gekauft, zum Nähen bin ich bisher aber noch nicht gekommen. Die Schneemänner sehen klasse aus, die nehm ich alle. :-)
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein echt süßer Winter-/Weihnachtsquilt!

    AntwortenLöschen