Mittwoch, 31. Dezember 2014

Jahresende

Jetzt ist es fast rum - das Jahr 2014. Und was macht man da am letzen Tag des Jahres gerne - ein bisschen zurück und voraus schauen :-)
Womit fange ich an? Ich habe viel genäht. Wie schon im letzten Jahr ist es aber leider so, dass ich nicht alles fertig gemacht habe. Viele Blöcke bei verschiedenen QALs, für unseren eigenen Tula Pink City Sampler QAL und für die Hasenbach Challenge. Aber wenig davon ist fertig. Das allerdings schon:

The year 2014 is almost gone and it's time to look back at it - and a little bit ahead :-)
Where to begin? I sewed a lot, but unfortunately - as always - I didn't finish it all. I made many blocks for several QALs, among them our own German QAL Tula Pink's City Sampler and the blocks for the Hasenbach Challenge. Only few of those things are finished, but these are:




Es ist nicht so, dass ich unzufrieden wäre :-) Aber dennoch habe ich mir für's neue Jahr etwas vorgenommen - nämlich weniger verschiedene Projekte für mich anzufangen. Ich habe noch drei Quilts, die ich fertig machen muss (Tula Pink, Classic meets modern, Landmädel). Und die Hasenbach Blöcke habe ich auch noch... Heute ist ja auch Zeit, das Nähergebnis dieses Monats zu zeigen. Ich habe ein Widderchen aus der Serie "Schmetterlinge" genäht:

It's not that I'm dissatisfied :-) But nevertheless I decided not to start so many new projects next year. I still have three quilts to finish - the Tula Pink Quilt, the "Classic meets Modern" Quilt and the Farmer's Wife Quilt. And I have those tiny little blocks for the "Hasenbach Challenge" - PP blocks sewn with the patterns of Claudia Hasenbach. As it's the last day of the month, it's showtime for the December block. I made one of the butterfly blocks:


Der Block ist 6 x 6 Inches groß. Insgesamt habe ich jetzt 44 Blöcke aus der Serie "Big Quilt of Nature" genäht und langsam stellt sich mir die Frage, was ich daraus mache.

The block is 6 x 6 Inches. All in all I have sewn 44 blocks of the "Big Quilt of Nature" and now I'm asking myself what to do with them...


Eigentlich möchte ich keinen so großen Quilt nähen. Hm, aber die restlichen Blöcke würde ich ja schon noch gerne nähen. Hat jemand eine Idee??? Auf Katrins Blog könnt Ihr die Bilder der anderen Mitnäherinnen bewundern.

I don't want to make such a big quilt. But I want to sew the rest of the blocks. Hm... Anybody a good idea? On Katrin's blog you can have a look at what the others did this month respectively this year.

In den letzten beiden Tagen habe ich die noch fehlenden Dezemberblöcke für den Classic meets Modern QAL genäht - einen Stern:

Within the last two days I made the missing December blocks for the "Classic meets Modern" QAL - it's a star:




Der war ganz schön zeitintensiv :-) Sooo viele HSTs, die nach dem Nähen noch auf die richtige Größe zurecht geschnitten werden mussten... Aber es hat sich gelohnt. Mir gefallen beide Sterne ausgesprochen gut! Heute noch will ich anfangen die Blöcke anzuordnen und zusammenzunähen. Vielleicht wird das ja mein erster fertiger Quilt im neuen Jahr???
Und wie soll es nun weitergehen im nächsten Jahr? Um nicht so viel für mich selbst zu nähen, nähe ich in drei Bee's mit. Das heißt, ich darf jeden Monat nähen, aber nicht immer für mich :-) Das ist doch schon mal gut! Außerdem freue ich mich darauf, dabei vielleicht vor neue Herausforderungen gestellt zu werden und Dinge außerhalb meiner "Comfort Zone" nähen zu müssen...
Bei der Gruppe "Fleißige Bee'nchen" ist ein Platz freigeworden und da bin ich nachgerutscht. Mein Bienenköniginnenmonat ist erst der Dezember. Anders bei der Gruppe "To be a bee", da bin ich gleich im Januar dran. Die Stoffe und Anleitung habe ich schon verschickt und Ende Januar sollte ich dann die Blöcke bekommen. Ich werde berichten :-)
Das letzte Bee-Projekt ist eine Round Robin-Geschichte. Das beginnt dann Ende Januar. Mein Mittelblock ist noch nicht ganz fertig, das wird auch eines meiner ersten Projekte für den Januar. Aber jetzt gehe ich erst mal ein bisschen an die frische Luft...

I think this will be my first finish in 2015 :-)
I'm participating in several bee groups next year, in one of them we are doing an Round Robin. That's pretty good for me because I can sew a lot but don't produce too much quilts for us. Besides that I think it will take me out of my "comfort zone" sometimes and that's always a good way to develop the skills :-)
I'll keep you informed. But now I'll take a walk outside :-)







Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch, ein erfolgreiches, gesundes und wunderschönes neues Jahr mit vielen bereichernden Erfahrungen und Bekanntschaften! Feiert schön!

Wishing you all the best and a happy and healthy New Year!

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    du warst 2014 ganz schön fleißig und Ufos gehören doch zum Patcherleben dazu!
    Was sollten wir uns sonst für 2015 vornehmen? ;-)
    Ich wünsche dir auch alles Gute für das Neue Jahr,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so tüchtig!
    Du hast ganz schön viel "Kleinkram" gar nicht als Foto in deinem Mosaik!
    Da fallen mir auf Anhieb mindestens eine Handvoll Sachen ein
    (Ich wünschte, ich wäre nicht zu faul, um selbst en Mosaik zu machen!)
    Auf ein wundervolles, kreatives Neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  3. Du könntest aus deinen Naturblöcken Bilderbücher machen ... oder einen "Kalender" Blumen fürs Frühjahr Herbst Eichhörnchen usw- mit vielen Versetzen Schlaufen über einer Dübelstange zum "Umblättern" ... oder halt eine "Serie" von Wandschmuckteilen zum Nebeneinanderhängen - kannauch hinter Glas miteinem Passpartout ... oder ... oder .. oder

    Dir auch einen guten Rutsch

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    als erstes, schönes und ganz viel hast Du im Jahr 2014 vollbracht. Die Stern-Blöcke sind sehr, sehr schön. Für Deine Hasenbach Blöcke, da fällt mir auch nicht so das richtige ein, aber kommt Zeit, kommt Rat.
    Ja die Landmädels hängen auch noch bei mir rum und warten......hatte heute schon mal überlegt die Gruppe wieder zu aktivieren, mal sehen, wenn Tula fertig ist. Wünsche Dir einen guten Rutsch an der See.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    Deine Hasenbach Block Sammlung ist wirklich beachtlich, und ich freu mich dass Du auch in 2015 im Challenge weiter nähst!
    GLG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra, hier beginnt das neue Jahr mit strahlendem Sonnenschein ... ein schöner Jahresrück- und -ausblick ist dir da gelungen ... und wenn ich mir dein Mosaik so anschaue, hast du eine Menge geschafft, in 2014 ... ;) Das "Widderchen" ist klasse ... Du fragst nach einer Idee für die Endverarbeitung deiner hasenbach-Blöcke? Sie sind wunderschön und sollten unbedingt voll zur Geltung kommen ... doch du möchtest keinen Quilt ... Was hältst du denn evtl. davon, sie über ein Sashing zu trennen und dann zu einer (bodenlangen) Gardine weiter zu verarbeiten ... tagsüber ist es dann immer schön bunt, um dein Fenster herum, und abends erstrahlen dann die Hasenbach-Blöcke in ihrer vollen Schönheit ... spätestens deine Enkelkinder werden damit sehr glücklich sein, wenn sie mit all diesen bunten Bildern einschlafen und morgens wieder aufwachen dürfen ... ;))) Euch noch ein paar wunderschöne Tage am Meer ... Ihr habt's ja wirklich schön dort!!! Mit herzlichen Grüßen! Kirsten (Äh, kommt ihr nicht über die A7 zurück und an Hildesheim vorbei? Was hältst du von einem kurzen Ausspann-Capu, gleich an der zweiten Ausfahrt/HI-Zentrum (2-3 Min.), im Café del Sol, am Samstag? Ich bräuchte nur eine Zeit ... dann würde ich entsprechend rein fahren ... ;))) )

    AntwortenLöschen