Montag, 25. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!

Auch wenn Heiligabend schon gestern war - ich wünsche Euch noch ein frohes Weihnachtsfest! Die Feiertage zählen ja schließlich auch noch dazu :-) Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Fest!

Christmas Eve is over but nevertheless I wish you a Merry Christmas and I hope you had a wonderful time with your family!

Ich bin ja ein Weihnachtsmensch und liebe die Adventszeit! Seit die Kinder älter sind und ich in der letzten Woche nicht mehr zu tausend Weihnachtsfeiern im Kindergarten, in der Grundschule und beim Schwimmverein rennen muss, kann ich das Ganze auch noch viel mehr genießen. Diesmal war nur das Weihnachtskonzert im Gymnasium...

I'm a Christmas person and I love this season. Since my kids aren't that small and young anymore I'm not supposed to visit Christmas plays and celebrations in kindergarden, elementary school or at the sports club anymore and thus I can relax and enjoy :-) This year we only attended the Christmas concert at Highschool...

Ich habe mit Freude das Haus dekoriert und auch ums Haus rum mit ein bisschen Deko in den Blumenkübeln und auf der Terrasse für Weihnachtsstimmung gesorgt. Und jeden Tag konnte ich mich auf ein kleines Geschenk freuen - in unserem Freundinnen-Adventskalender :-) Wie der funktioniert? Wir sind zu fünft, vier von uns bekommen 6 Tage zugewiesen und machen an diesen Tagen etwas für die anderen vier. Die Fünfte macht quasi auch sechs unterschiedliche Sachen, die gehen aber immer nur an diejenige, die an dem Tag für die anderen genäht hat. Zu umständlich erklärt? Also, ich hatte die Tage 1, 5, 9, 13, 17 und 21. Als die anderen vier am ersten Dezember ein Päckchen von mir aufmachen durften, habe ich eines von Renate erhalten. Am zweiten Dezember hat Ulli ein Päckchen von Renate bekommen und wir andern alle eines von Ulli usw. Und es war sooooo schön! Jede hat sich so viel Mühe gegeben und es wurden ganz tolle Sachen verschenkt. Allerdings habe ich im Vorfeld auch ewig überlegt, was ich für die anderen nähen soll. Entschieden habe ich mich schließlich für Folgendes:
An Tag 1 gab es ein kleines Stoffkörbchen, genäht nach dem super Tutorial von Tessa Marie Walker:

I decorated the house and a little bit outside around the house. And then I could enjoy a little present on every day of December - because of our friends-advent-calendar :-) Wanna know how it works? We are five friends and four of us "got" six days for which she made something for the other four. The fifth also made six different things for the others but it's only given to the one who is making for the others that day. Confusing? Well, I was responsible for the days 1, 5, 9, 13, 17 and 21. And when the other four received my package on day 1 I received a package from Renate. On day 2 Ulli made for all of us and received the same package as I did from Renate. It was sooooo wonderful! All the presents were perfect, so much effort was put into it and I really love the gorgeous and useful things I got! 
I really put a lot of thought into this project because I wanted to make something useful and nice. In the end I decided on these things:
For day 1 I made small fabric baskets using the tutorial from Tessa Marie Walker:




Tag 5 brachte ein kleines Nadelkissen, bei dem man an den angenähten Klappen wunderbar Wonderclips aufbewahren kann. Die Anleitung habe ich aus einer älteren Ausgabe von "Love Patchwork & Quilting". Das macht richtig Spaß!

On day 5 my friends got a pincushion which might also be used for the storage of wonderclips. I found the pattern in a German translation of a former issue of "Love Patchwork & Quilting". And it is a lot of fun!




Tag 9 war mal nichts Selbstgenähtes - stattdessen ein lecker Tee, ein Plätzchen-Rezept und ein passendes Ausstech-Förmchen dazu:

Day 9 didn't contain anything selfmade - but a Christmas tea, a recipe for Christmas cookies and a cookie cutter (?):


Für Tag 13 habe ich die runden Topflappen aus dem "Zakka Style" Buch genäht und hoffe, sie passen in die Küchen der Mädels :-)

For day 13 I made pot holders using the tutorial from the "Zakka Style" book and I desperately hoped, they would fit into the kitchens of the others :-) Well, I think they do :-)





Tag 17 war wieder eine gekaufte Kleinigkeit - ein hübscher Block. So Papierkram habe ich schon immer geliebt :-) Was ich liebe verschenke ich auch gerne...

Day 17 was something bought again - a small notepad. I always loved such paper things - and I love to give away things I love :-)


Tja, und zuletzt ein "Two in one Case" aus dem Buch "Stitched Sewing Organizers" - das Beste kommt zum Schluß, oder? Ich finde dieses Täschchen sehr schön und praktisch und soooo schwer und aufwändig zu nähen ist es auch nicht :-)

Last but not least the "Two in one Case" from "Stitched Sewing Organizers". I love this little "pouch" - it's beautiful, useful and not too difficult to make :-)







So sah das dann aus mit den verschiedenen selbstgenähten Sachen für's Nähen:

That's what my selfmade sewing things looked like:


Ich habe nicht alles fotografiert, was ich von den anderen bekommen habe. Aber ich kann ehrlich sagen, dass es Knallersachen waren! Hier eine kleine Auswahl:

I didn't take pictures of all the things I received. But I can say, those were really amazing things! Just look at this little selection:



Am 24.12. war von Uschi diese tolle Sammelmappe für Blöcke im Päckchen versteckt:

On Christmas Day I received this gorgeous map for collecting blocks from Uschi:


Es ist fast ein bisschen schade, dass das alles jetzt schon wieder vorbei ist. Die Päckchen haben ja nicht nur so schöne Sachen für mich bereit gehalten - das war auch noch eine kleine Weihnachtsdeko :-) Seht mal, wie wunderschön Ulli ihre Sachen verpackt hat:

It's a bit sad that the party is already over :-) And the packages didn't only hide the gorgeous presents - they even were a bit of my Christmas decoration. Just look at how lovely Ulli wrapped up her presents:


Ich freue mich schon auf's nächste Jahr - mal sehen, was uns da alles einfällt ;-)

I'm looking forward to next year - who knows what we will come up with then :-)

So, nun genießt die Feiertage noch schön und vielleicht findet sich ja ein bisschen Zeit zum Nähen... Bei mir heute nicht - ich habe erst mal die "Überreste" des gestrigen Abends beseitigt. Wir waren 15 Leute und mussten dafür ein bisschen umräumen. Aber es war wunderschön!

Now enjoy the rest of the holiday and perhaps you'll have some time for sewing... I won't today - I had to rearrange our living room. We were a party of 15 on Christmas Eve and so we had to put up a second table. But it wasn't that much work and we really had a lot of fun together!


Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    wie schön sich das alles anhört. Was für ein Traum, so schöne Dinge für Freundinnen zu nähen und sich dabei auch von ihnen mit tollen Sachen beschenken zu lassen. So ist die Wartezeit auf Weihnachten herrlich. Ich wünsch dir weiterhin schöne Feiertage, bis demnächst eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    das war ja ein Adventskalender der ganz besonderen Art, gefüllt mit ganz bezaubernden Dingen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir auch noch schöne Weihnachten und vielen Dank für das schöne Stoffkörbchen-Tutorial:-))))) Eine tolle Idee mit dem Adventskalender.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee! Ich bin total begesitert! Tolle Sachen hast du genäht und ebenso tolle Sachen bekommen. Da wird das Herzblut, welches beim nähen dabei ist, so richtig deutlich!

    Nun genieße noch den letzten Weihnachstfeiertag. So schnell ist Weihnachten schon wieder vorbei.
    Ich freue mich sehr dich und deinen Blog gefunden zu haben!

    Auf ein weiteres insirierendes Bloggerjahr 2018. Und wer weiß, vielleicht verschlägt es mich ja mal nach München. Soll ja jetzt so schnell gehen, wenn es denn klappt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Euer kreativer Adventskalender hört sich super gut an! Und diese Aktion hat bestimmt auch dazu beigetragen, dass Du eine besonders schöne Adventszeit und auch Weihnachten hattest!
    Bei uns war gestern der große Familientag, es ist einfach schön alle beisammen zu haben und gemeinsam zu feiern!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Du hast da ja echt bombastische Sachen genäht und verschenkt! Frohe Weihnachten :)

    AntwortenLöschen
  7. What a delightful ‘swap’?! You certainly made some beautiful things and received in kind! Merry Christmas and Happy New Year Sandra!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, eine super Idee habt ihr da gehabt mit traumhaften Resultaten!
    Ich hoffe, ich darf einige Anregungen für 2018 im Kopf behalten...
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Grandiose Sachen hast du für den Adventskalender genäht und auch bekommen!
    Ich hoffe, du und deine Familie hatten ein tolles Weihnachtsfest!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Wow - so viele wunderschöne Sachen hast du genäht und das hat sicher allen viel Freude gemacht. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber.
Ich weise darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.