Freitag, 29. März 2019

Quietplay Pattern Club

Achtung - dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung aus voller Überzeugung!

Fast jeder weiß, dass ich die Papiernäh-Vorlagen von Quiet Play liebe. Ich habe viele davon gekauft und schon zahlreiche Sachen nachgenäht. Egal ob geometrische Tiere, Buchstaben oder die regenbogenfarbene Nähmaschine - alle Sachen lassen sich super nähen und passen sehr gut! Da ist es kein Wunder, dass ich nicht widerstehen konnte, als Kristy im letzten Jahr ihren Quiet Play Pattern Club angekündigt hat. Ich habe mich unverzüglich angemeldet und freue mich sehr darauf, am Ende des Jahres einen super Quilt mit verschiedenen Schriftzügen und Motiven zu haben. Der Vorteil des "Jahresabos" war, dass man noch ein Pattern zusätzlich pro Monat bekommt. Einige davon habe ich schon, aber ein paar neue werden da für mich noch dabei sein.

I think you know that I love the patterns by Quiet Play. I have bought tons of them and sewn quite a lot: geometric animals, letters or the rainbow colored sewing machine... the patterns are perfect and everything turned out lovely. So I guess you're not surprised, when I tell you, that I couldn't resist joining the Quiet Play Pattern Club when Kristy announced it last year. At the end of this year I'll have a wonderful top. And as an additional treat we get one more block each month. 

Im Januar habe ich diese beiden Blöcke genäht:

These are the January blocks:


Die Garnrolle war eigentlich als Regenbogen gedacht, aber irgendwie konnte ich mich nicht so recht dazu durchringen. Jetzt im Nachhinein und mit all den schönen Blöcken vor meinem inneren Auge werde ich diesen Block vielleicht doch noch einmal in Regenbogenfarben nähen... Den letzten Block des Januars - ein Einhorn - habe ich noch nicht genäht. Für den fertigen Quilt ist er eigentlich nicht vorgesehen, es ist einer der Zusatzblöcke. Irgendwann nähe ich ihn bestimmt.

The thread spool was meant to be made with rainbow colors but I wasn't so sure about it. Now - looking at the finished block and at the others I've finished up to now I think, I will redo it. The green one is okay, but a rainbow might look better in the end.

Im Februar - passend zum Valentinstag - gab es diesen Schriftzug:

In February we sewed the Love block - the perfect Valentine's Day sewing :-)


Für die weiteren Februarblöcke - den Schmetterling und die Blume - habe ich voll in den Farbtopf gegriffen... und bei der Gelegenheit gleich auch noch den Anmelde-Zusatzblock genäht:

For the other February blocks I digged deep into my Kona Cotton fabrics and I loved it so much, that I even finished the additional heart block:


Das hat richtig Spaß gemacht und die fröhlichen Farben ließen mich das triste und durchaus noch kalte Winterwetter und den vielen Schnee draußen vergessen :-)

I love these blocks! And the vibrant colors made me forgot the cold and snow outside :-)

Jetzt ist schon März und der Schriftblock sah ein bisschen kompliziert aus - aber er war total gut zu nähen. Und mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden:

Now it's already March and the letter block seemed to be a bit difficult - but in fact it wasn't and I'm really proud with how it turned out:


Der zweite Block dieses Monats war ein Regenbogen. Na, da hat sich die Frage nach den Farben nicht wirklich gestellt :-) Allerdings habe ich mich da ein bisschen blöd angestellt. Ich habe zunächst mit eher pastelligen Farben angefangen und war eigentlich nicht zufrieden. Trotzdem habe ich nicht sofort aufgehört, sondern noch weitergemacht. Bis ich immer unzufriedener wurde und das ganze Teil in die Tonne geworfen habe.

The second March block was a rainbow. So there wasn't really a question of which colors to use :-) But even with rainbow colors one can go wrong. I started but wasn't really happy with the fabrics I chose. Nevertheless I went on until I decided to stop and throw it away. I really didn't like it:

Zu langweilig...

Also noch einmal von vorne. Und dann habe ich mich irgendwie mit der Farbe der Wolke vertan. Ich wollte eine hellgraue Wolke nähen - schließlich regnet es da ja raus und da kann man ja schlecht eine blütenweiße Wolke machen, oder? Aber was nähe ich in meinem Tran? Weiß natürlich...

So I had to start again. And then I made a mistake with the color of the cloud. I wanted to sew a grey cloud but somehow used the white fabric... Another piece for the trash bin... 

Oben das falsche, unten das richtige Teil

Also wieder ein Teil für die Tonne... Ein eindeutigeres Zeichen, dass man mal Pause machen sollte, gibt es ja wohl nicht. Darum habe ich dann erst am nächsten Tag weitergenäht. Dafür aber mit Erfolg:

At that point I decided to make a break and continue the next day. A good decision! No more mistakes...


Der Zusatzblock im März ist eine Meerjungfrau. Nun, dafür habe ich gerade keine Verwendung, aber irgendwann werde ich die bestimmt auch noch nähen :-)

The additional block in March was a mermaid. Well, I don't need it right now for my quilt, but I'm sure I'll sew it one day :-)

Ich wünsche euch eine schönes Wochenende! Ich werde gleich ins Auto steigen und ins Nähwochenende mit meiner Patchworkgruppe starten :-)

Have a lovely weekend! I'll spend it at a sewing retreat with my patchwork group :-)

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    Deine Blöckchen sehen ganz toll aus. Ich habe mir gerade mal den fertigen Quilt angesehen, der wird wirklich schön werden. Wenn es die Pattern Ende des Jahres noch gibt, werde ich sie mir vielleicht auch kaufen, bis dahin verfolge ich die Entstehung auf Deinem Blog.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Na dann viel Spaß beim Nähwochenende. Schön, dass du mal wieder einen Blogpost geschrieben hast. Ich finde das nachwievor schöner als Insta! Und richtig schöb, finde ich deine Blöckchen. Ich glaube ich husche gleich ma zu Quiet Paly. Die kenne ich überhaupt nicht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Die Regenbogenblume und der -schmetterling... Oder doch das dream... so schöne Blöcke, gar keine Chance den schönsten auszusuchen :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    Deine Blöcke sehen so schön aus und manchmal sind alle guten Dinge drei. ;) der Regenbogen ist auf jeden Fall richtig schön geworden! So langsam ärgere ich mich, dass ich mich nicht angemeldet habe, denn die Blöcke sind alle soooo toll. Naja, beim nächsten Mal vielleicht
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  5. Your blocks are beautiful - and I especially love how you finished your Rainbow Block - you captured it perfectly. It was well worth the extra effort :)!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    das war eine sehr gute Entscheidung beim Quiet Play Pattern Club mitzumachen. Das was du uns hier zeigst ist schon "erste Sahne". Prima, dass so so kritisch mit deinen Werken umgehst und nochmal anfängst wenn es dir nicht gefällt. Der Regenbogen mit der Wolke ist unschlagbar schön!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  7. Really nice and informative blog, keep it up buddy…

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber.
Ich weise darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.